Hamburg, 24.09.2020 08:07 Uhr

Gesellschaft


13:45 Uhr | 14.09.2020

Sexarbeit unter Auflagen ab morgen wieder möglich

Corona-Update in Hamburg

Ab morgen dürfen Sexarbeiterinnen in Hamburg unter Auflagen ihre Arbeit wieder aufnehmen. Die sexuellen Dienstleistungen müssen allerdings unter vorheriger Anmeldung, mit Mund-Nasen-Bedeckung und in einer Prostitutionsstätte stattfinden. Verboten ist die Prostitution in Fahrzeugen oder Sexveranstaltungen. Nur so könne laut Senat das Infektionsrisiko bei intimen Kontakten minimiert werden. In Hamburg sinkt das Infektionsgeschehen derweil wieder etwas. Seit Sonntag sind 21 neue Corona-Fälle gemeldet worden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.09.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Seit Dienstag sind in Hamburg 78 weitere Covid-19-Neuinfektionen registriert worden. Ab 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in der Woche müsste die Stadt über strengere... [mehr]

23.09.2020

UKE: Neue Studie zum Sexualverhalten

Wie steht es um das Sexualverhalten der Deutschen? Dazu forscht das UKE derzeit in Zusammenarbeit mit dem Sozialforschungsinstitut Kantar und der Bundeszentrale für... [mehr]

22.09.2020

Zahl der Ausländer in Hamburg angestiegen

Die Anzahl der in Hamburg lebenden Ausländer ist zwischen 2009 und 2019 um knapp 40 Prozent angestiegen. Insgesamt lebten so, laut Statistikamt Nord, Ende letzten Jahres... [mehr]

17.09.2020

Immer mehr Drogentote in Hamburg

Andrea Rodiek vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Leitung des Suchtpräventionszentrums war zu Gast bei uns im Studio. Verena Vorjohann hat mit ihr über die steigende Zahl... [mehr]

21.09.2020

Behörden beklagen falsche Kontaktlisten

Insgesamt meldet die Stadt heute 65 Neuinfektionen. 33 Personen werden aktuell im Krankenhaus behandelt, 9 von ihnen auf der Intensivstation. Insgesamt gehen nun 13 bestätigte... [mehr]

21.09.2020

Deutsch-Französisches Gymnasium in Hamburg

Hamburg bekommt ein Deutsch-Französisches Gymnasium. In Altona ist am Montag der erste Spatenstich für den Neubau auf dem Struensee-Campus gesetzt worden. Mit dabei waren... [mehr]

21.09.2020

Warnstreik im öffentlichen Dienst

Am kommenden Donnerstag hat die Gewerkschaft Ver.di die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes hier in Hamburg zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Nachdem die zweite... [mehr]

22.09.2020

61 Neuinfektionen gemeldet

Seit Montag sind in Hamburg 61 weitere Covid-19-Neuinfektionen registriert worden. Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten auf 7.290. Rund 6.200 Personen sind bereits... [mehr]

21.09.2020

Umbau der Alsterschwimmhalle gestartet

Seit ihrer Eröffnung 1973 besuchen jährlich rund 370.000 Gäste die Alster-Schwimmhalle. Nun wird das traditionsreiche Schwimmbad umfassend modernisiert. Dafür hat Umweltsenator... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung

Sendung vom 16.09.2020