Hamburg, 23.09.2020 17:57 Uhr

Gesellschaft


19:13 Uhr | 12.09.2020

Über 1000 Menschen in der Innenstadt

Demo für Aufnahme von mehr Geflüchteten

Über 1.000 Menschen haben am Sonnabendnachmittag in der Hamburger Innenstadt gegen Rassismus und für Geflüchtete demonstriert. Bei einer Kundgebung von zahlreichen Initiativen wie der "Seebrücke Hamburg" und der Gruppe "Lampedusa in Hamburg" vor dem Rathaus forderten sie unter anderem ein Landesaufnahmeprogramm für 1.000 Geflüchtete aus dem Lager in Moria. Im Anschluss an die Kundgebung zogen die Demonstrierenden über die Mönckebergstraße in Richtung Steindamm. Neben der Aufnahme von mehr Geflüchteten, wurde auch die Forderung nach einer sofortigen Rückkehr des dortigen Lampedusa-Zeltes geäußert. Am Ende der Demo versuchten einige Demonstrierende, erneut ein ähnliches Zelt aufzubauen, was allerdings von Einsatzkräften der Polizei unterbunden wurde.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.09.2020

Aktuelle Corona-Zahlen für Hamburg

Seit Dienstag sind in Hamburg 78 weitere Covid-19-Neuinfektionen registriert worden. Ab 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in der Woche müsste die Stadt über strengere... [mehr]

21.09.2020

Heute ist der Welt-Alzheimertag

Monika Zöllner spricht mit Silke Steinke von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. [mehr]

22.09.2020

Zahl der Ausländer in Hamburg angestiegen

Die Anzahl der in Hamburg lebenden Ausländer ist zwischen 2009 und 2019 um knapp 40 Prozent angestiegen. Insgesamt lebten so, laut Statistikamt Nord, Ende letzten Jahres... [mehr]

23.09.2020

UKE-Studie zu sexueller Gesundheit

UKE und BZgA stellen erste Ergebnisse der Studie zur Sexualität Erwachsener vor. [mehr]

17.09.2020

Polizei überarbeitet Beschwerdemanagement

Die Polizei: Freund und Helfer soll sie sein. Vorfälle wie die Aufdeckung des rechtsextremen Netzwerkes innerhalb der Polizei in Nordrhein-Westfalen nagen an diesem Bild. Doch... [mehr]

22.09.2020

So ist die Coronalage in Hamburg

In der Landespressekonferenz informierte Sozial- und Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard, SPD, heute über die aktuelle Coronalage in Hamburg. Dabei ging es auch um die... [mehr]

16.09.2020

"Einige Ärzte bieten ungefragt Masken-Befreiungsatteste an"

Dr. med. Pedram Emami, Präsident der Hamburger Ärztekammer, spricht über die Unterwanderung der Maskenpflicht von einigen Ärzten, auch hier in Hamburg. Das Interview führt... [mehr]

21.09.2020

Deutsch-Französisches Gymnasium in Hamburg

Hamburg bekommt ein Deutsch-Französisches Gymnasium. In Altona ist am Montag der erste Spatenstich für den Neubau auf dem Struensee-Campus gesetzt worden. Mit dabei waren... [mehr]

17.09.2020

Immer mehr Drogentote in Hamburg

Andrea Rodiek vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Leitung des Suchtpräventionszentrums war zu Gast bei uns im Studio. Verena Vorjohann hat mit ihr über die steigende Zahl... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung

Sendung vom 16.09.2020