Hamburg, 21.09.2020 13:58 Uhr

Stadtgespraech


08:30 Uhr | 09.09.2020

Rapper soll 14 Monate ins Gefängnis

Staatsanwaltschaft fordert Haft für Rapper "GZUZ"

Im Prozess um den 187-Strassenbande-Rapper "GZUZ" hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag 14 Monate Haft für den Angeklagten gefordert. Der 32-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Kristoffer Klauß heißt, ist angeklagt wegen Drogen- und Waffenbesitzes, versuchtem Diebstahl und Körperverletzung. Der Anwalt des Rappers plädiert hingegen für Freispruch. GZUZ hatte sich am Dienstag über seinen Anwalt zu Prozessbeginn für sein Verhalten am Gericht entschuldigt und angekündigt sich künftig zu benehmen. Nach zu häufigen ungebetenen Zwischenrufen hatte der Richter den Rapper am letzten Prozesstag vorläufig vom einem eigenen Prozess ausgeschlossen. Ein Urteil wird am 29. September erwartet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.09.2020

Herbertstraße und Bordelle wiedereröffnet

Rund 6 Monate dauerte die Corona bedingte Zwangspause der Prostitutionsbetriebe hier in hamburg an. Immer wieder hatten prostituierte in den letzten Wochen gefordert, dass die... [mehr]

14.09.2020

39 Corona-Fälle an der Heinrich-Hertz-Schule

Insgesamt gibt es an der Heinrich-Hertz-Schule in Winterhude nun 39 Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind. Davon 36 Schülerinnen und Schüler und drei... [mehr]

17.09.2020

Corona-Ausbruch in der "Katze"

Dicht gedrängte Menschenansammlungen in der Schanze und vor der Bar “Katze”. Diese Bilder haben in den vergangenen Monaten immer wieder für Diskussionen gesorgt. Das... [mehr]

15.09.2020

71 neue Corona-Fälle seit Montag

Die Corona-Testzentren in Altona und Farmsen schließen am Freitag. Das gab die Kassenärztliche Vereinigung heute bekannt. Dann stehen nur noch das Zentrum am Hauptbahnhof sowie... [mehr]

10.09.2020

Kaum Zahlen zu Gefahrgut im Hamburger Hafen

Der Hamburger Senat hat auf eine Anfrage der Linken nach gelagerten Gefahrgütern im Hafen kaum aktuelle Zahlen. Nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut vor wenigen... [mehr]

10.09.2020

Sirenen ertönen auch in Hamburg

Im Rahmen des bundesweiten Warntages des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sind heute auch in Hamburg die Sirenen ertönt. Durch die Leitstelle der... [mehr]

16.09.2020

Schanze: Corona-Ausbruch in Bar

In der Bar Katze in der Schanze sind mehrere Barmitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das gab die Sozialbehörde heute bekannt. Es sei davon auszugehen,... [mehr]

10.09.2020

Demo für Aufnahme von Geflüchteten

Am Mittwochabend haben laut Polizei rund 2.000 Menschen an einer friedlichen Demonstration auf St. Pauli teilgenommen, zu der das Bündnis Seebrücke aufgerufen hatte. Die... [mehr]

10.09.2020

Neues Herz- und Gefäßzentrum am UKE

Am Universitätsklinikum in Eppendorf ist heute der Grundstein für ein neues Herz- und Gefäßzentrum gelegt worden. Dieses soll eines der größten und modernsten in ganz Europa... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Menschen Marken Medien

Leagas Delaney fightet Corona!

Sendung vom 09.09.2020