Hamburg, 23.09.2020 18:43 Uhr

Blaulicht


08:24 Uhr | 07.08.2020

Starke Rauchentwicklung

Niendorf: Müllverschlag brennt lichterloh

In Niendorf hat gestern am späten Abend ein Müllverschlag im Innenhof eines Gebäudekomplexes an der Kollaustraße gebrannt. Dabei entstand mutmaßlich ein hoher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob es sich um Brandstiftung handelt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.09.2020

Motorrad-Unfall am Deichtortunnel

Bei einem Unfall in der Einfahrt zum Deichtortunnel ist am Vormittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, hatte der Fahrer seine... [mehr]

08.09.2020

Reizstoff an Schule versprüht

An der Stadtteilschule Ehestorfer Weg, sind am Vormittag fünf Personen durch einen Reizstoff leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war es dort zu einem... [mehr]

14.09.2020

Bewaffneter Teenager löst Polizeieinsatz aus

In einer Schule in Harburg ist es heute Vormittag zu einem größeren Einsatz der Polizei gekommen. Eine Schülerin hatte die Polizei gerufen, weil sie einen jungen Mann gesehen... [mehr]

23.09.2020

Unfall auf der A1: Zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 Höhe Stillhorn sind am Mittwochvormittag zwei Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen soll ein VW mit einem weiteren Pkw... [mehr]

16.09.2020

Neue Dienststelle für die Polizei

Die Hamburger Polizei bekommt ab Oktober eine neue Dienststelle zur effizienteren Aufklärung von Betrugsdelikten. Zwar sei die Anzahl der Betrugsfälle von 2018 auf 2019... [mehr]

18.09.2020

Vater und 10-jährige Tochter bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Hamburg-Osdorf sind am Morgen ein Motorradfahrer und seine 10-jährige Tochter verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war das Motorrad auf... [mehr]

17.09.2020

16-Jährige stirbt nach Ecstasy-Konsum

Dramatische Szenen haben sich am vergangenen Wochenende in Winterhude abgespielt. Ein 16-jähriges Mädchen ist Gast auf einer privaten Feier. Plötzlich kollabiert sie. der... [mehr]

01.09.2020

Erstes Halbjahr 2020: Deutlich weniger Unfälle

Im ersten Halbjahr 2020 hat es in Hamburg deutlich weniger Verkehrsunfälle gegeben. Zwischen Januar und Juni wurden insgesamt 27.778 Unfälle registriert. Das sind knapp 17... [mehr]

02.09.2020

Reiherstieg: Fliegerbombe entschärft

Am Reiherstieg-Hauptdeich im Hamburger Hafen ist eine amerikanische Fliegerbombe entschärft worden. Wie ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte,... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

Die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung

Sendung vom 16.09.2020