Hamburg, 28.11.2020 20:47 Uhr

Stadtgespraech


19:46 Uhr | 25.07.2020

Initiative befürchtet Öffnung zur Tiedeelbe

Demonstration zur Rettung der Dove-Elbe

Mit zahlreichen Booten hat die Bürgerinitiative „Dove-Elbe retten“ heute für den Erhalt des alten Elbseitenarms ohne Gezeiten demonstriert. Die Aktivisten befürchten eine Öffnung hin zur Tiedeelbe, die einen erheblichen Verlust von Lebens- und Naturraum bedeuten könnte. Die Tideelbe sei ein besonders schützenswerter Natur- und zugleich ein intensiv genutzter Wirtschaftsraum, so Jennifer Jasberg von den Grünen. Es sei wichtig, dass auch die Menschen vor Ort ihre Bedürfnisse artikulieren. Es sei jedoch nicht die Aufgabe der Politik, den Ergebnissen der in Auftrag gegebenen wissenschaftlichen Arbeit vorzugreifen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.11.2020

NABU Hamburg fordert Feuerwerksverbot

Der NABU Hamburg fordert den rot-grünen Senat dazu auf das unregulierte Feuerwerk an Silvester zu verbieten. Die Feinstaubkonzentration sei vor allem für Menschen mit... [mehr]

25.11.2020

Politik setzt sich für Bornplatzsynagoge ein

Sie soll wieder aufgebaut werden, die Bornplatzsynagoge im Grindelviertel. Das hat die Bürgerschaft schon vor Monaten beschlossen. Heute zeigten neben Hamburgs Erstem... [mehr]

24.11.2020

Kirsten Boie lehnt Elbschwanenorden ab

Die Hamburger Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie hat den Elbschwanenorden 2020 des Vereins Deutsche Sprache abgelehnt. Hintergrund seien rechtspopulistische Äußerungen... [mehr]

20.11.2020

Erzbischof Heße lässt ZDK-Amt ruhen

Hamburgs Erzbischof Stefan Heße lässt ab sofort sein Amt als Geistlicher Assistent des Zentralkomitees der Katholiken ruhen. Das geht aus übereinstimmenden Medienberichten... [mehr]

26.11.2020

7.000 Impfungen pro Tag in den Messehallen

Im zentralen Impfzentrum in den Hamburger Messehallen sollen täglich über 7.000 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft werden. Das gab die Sozialbehörde am Donnerstag bekannt.... [mehr]

23.11.2020

Abgeänderte Corona-Verordnung

Gesundheitsminister Jens Spahn zeigte sich heute optimistisch was einen Corona-Impfstoff angeht. So rechnet er noch in diesem Jahr mit den ersten Impfungen hier in Deutschland.... [mehr]

26.11.2020

Länder-Chefs raten von Ski-Urlaub ab

Ein großes Thema in den Beratungen der Ministerpräsidenten gestern war auch die anstehende Skisaison. Wenn es nach den Länderchefs ginge, sollen die Deutschen nach Möglichkeit... [mehr]

20.11.2020

Mönckebergstraße hell erleuchtet

Hamburgs bekannteste Einkaufsstraße hat ein neues Lichtkonzept und eine neue Winterbeleuchtung. Gestern ist das ganze schon einmal vorab vorgestellt worden. Ab dem 23. November... [mehr]

26.11.2020

Messehallen: Zentrales Corona-Impfzentrum

Könnten bereits in knapp drei Wochen Corona-Impfungen in großem Stil in Hamburg durchgeführt werden? Seit heute steht zumindest fest: Die Messehallen werden derzeit zum... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020