Hamburg, 10.08.2020 01:06 Uhr

Wirtschaft


11:59 Uhr | 17.07.2020

Entgegenkommen des Vermieters

Galeria-Karstadt-Kaufhof im AEZ wohl doch gerettet

Die Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filiale im Alstertal-Einkaufszentrum ist wohl doch gerettet. Das bestätigte Konzernchef Jürgen Ettl der dpa. Grund für die Rettung sei ein Entgegenkommen des Vermieters. Bundesweit sinkt die Zahl der von einer Schließung bedrohten Filialen von 62 auf 50. Dadurch würden rund 500 Arbeitsplätze gerettet werden. Ettl hoffe noch weitere Schließungen abwenden zu können. In Hamburg hatten in den vergangenen Wochen schon Schweigemärsche vor den Standorten Wandsbek und Bergedorf stattgefunden. Zu Anfang hieß es, dass insgesamt vier der sieben Galeria-Karstadt-Kaufhof-Filialen hier in Hamburg schließen müssten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.08.2020

Gasnetz Hamburg erwirtschaftet 20 Mio. Gewinn

Das Gasnetz Hamburg hat rund zwei Jahre nach der Rekommunalisierung seine Jahresbilanz für das Jahr 2019 vorgestellt. Demnach führt das Unternehmen dieses Jahr erstmalig rund... [mehr]

20.07.2020

Corona-Kreditprogramm kaum gefragt

Das Hamburger Kreditprogramm für Kleinbetriebe zur Bewältigung der Coronakrise ist bisher wenig gefragt. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine CDU-Anfrage hervor. Laut... [mehr]

28.07.2020

Dramatische Lage in der Logistikbranche

Teils dramatische Lage in der Hamburger Logistikbranche. Das meldet die Handelskammer. Aufgrund der Corona-Pandemie würden 80 Prozent der Logistikunternehmen mit einem... [mehr]

23.07.2020

Industrie: Deutlich weniger Arbeitsstunden

In den größeren Hamburger Industriebetrieben ist im Vergleich zum Vorjahr die Zahl der Arbeitsstunden um 9,1 Prozent zurückgegangen. Wie das Statistikamt Nord bekannt gab,... [mehr]

22.07.2020

Angespannter Ausbildungsmarkt durch Corona

Ab dem 1. August starten normalerweise tausende neue Azubis ihre Ausbildungen in Hamburger Betrieben. Doch die monatelangen Einschränkungen während der Corona-Pandemie haben in... [mehr]

14.07.2020

HPA trennt sich von Technik-Chef Grabe

Die Hamburg Port Authority trennt sich von Technik-Chef Mattias Grabe. Das bestätigte eine Sprecherin gegenüber Hamburg 1. Grabe, zu dessen hauptaufgaben unter anderem der Bau... [mehr]

16.07.2020

Wirtschaftssenator besucht Hamburger Startups

Wirtschaftssenator Michael Westhagemann besucht in diesen Wochen verschiedene Start-Ups in der Stadt. Heute war das Foodlab in der HafenCity an der Reihe. Es bietet Gastronomen... [mehr]

15.07.2020

HVV: Massiver Rückgang bei Stammkunden

Der HVV verzeichnet seit Beginn der Corona-Pandemie einen massiven Rückgang von Stammkunden. Wie eine Sprecherin bestätigte, hätten seit März insgesamt 150.000 Personen ihr... [mehr]

05.08.2020

Stadt will G+J-Gebäude doch nicht kaufen

Die Stadt will dem Gruner+Jahr-Verlag nun doch nicht das Verlagshaus am Baumwall abkaufen. Das hat der Senat heute/gestern bekannt gegeben. 2016 wurde mit G+J vereinbart, die... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Neue Foodkonzepte aus der HafenCity und Betriebsstart am Cruise Center Baakenhöft

Sendung vom 05.08.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

New Dimension Concept AG

Sendung vom 05.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspielen - 03.August bis 09.August. 2020

Sendung vom 03.08.2020