Hamburg, 10.08.2020 05:07 Uhr

Blaulicht


15:16 Uhr | 09.07.2020

Drei Jahre nach Mob auf der Elbchaussee

Urteil im G20-Prozess für Freitag erwartet

Im Prozess um den randalierenden Mob auf der Elbchaussee am G20-Wochenende hatten die fünf Angeklagten heute die Gelegenheit zum so genannten „letzten Wort“. Morgen dann wird die Richterin das Urteil sprechen. Die Staatsanwaltschaft hatte Haftstrafen zwischen zweieinhalb und fünf Jahren gefordert. Die Angeklagten zwischen 19 und 26 Jahren stehen seit nunmehr anderthalb Jahren vor Gericht. Ihnen wird  Landfriedensbruch und Mittäterschaft bei Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung vorgeworfen. Autonome wollen nach der Urteilsverkündung am Morgen gegen 17 Uhr auf der Elbchaussee demonstrieren. Unter dem Motto „Es muss ein Zeichen gesetzt werden“ wollen sich die Teilnehmer am Schauplatz der Krawalle solidarisch mit den Beschuldigten zeigen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.08.2020

Kulturverein in Altona durchsucht

Die LKA 19 hat am Dienstagabend in der Königstraße in Altona einen Kulturverein durchsucht und 16 Personen überprüft. Ob eine Person dabei festgenommen worden ist, konnte... [mehr]

09.08.2020

Alkoholverbot am Wochenende zeigt Wirkung

Am Wochenende ist es in den Hamburger Ausgehvierteln weitgehend ruhig geblieben. Laut Polizei habe das Straßenverkaufsverbot von Alkohol auf dem Kiez, im Schanzenviertel und in... [mehr]

03.08.2020

Zwei Personen weiterhin in Lebensgefahr

Nachdem zwei Personen in der Nacht zu Sonntag auf der Elbe mit einem Jetski verunglückt sind, besteht bei beiden weiterhin Lebensgefahr. Das hat die Polizei heute mitgeteilt.... [mehr]

29.07.2020

Bad Bramstedt: Geldautomat gesprengt

Zwei Männer haben am frühen Morgen einen Geldautomaten in Bad Bramstedt gesprengt und zunächst mehrere tausend Euro erbeutet. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter kurze... [mehr]

03.08.2020

Mann nach Unfall mit Chemielaster verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ludwig-Erhardt-Straße ist ein Mann am Mittag/Montagmittag verletzt worden. Sein PKW wurde von einem Chemielaster erfasst und in den... [mehr]

03.08.2020

Brand in einem leerstehenden Gebäude

In einem leerstehenden Gebäude in Billstedt hat es am Sonntagnachmittag gebrannt. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand. Das... [mehr]

02.08.2020

Jet-Ski-Unfall: Zwei Personen in Lebensgefahr

Bei einem Jetski-Unfall auf der Elbe wurden in der Nacht zu Sonntag zwei Personen lebensgefährlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten die 33-jährige... [mehr]

05.08.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Reifendiebe fest

Die Polizei hat heute zwei mutmaßliche Reifendiebe vorläufig festgenommen. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie in der Bismarckstraße die Räder von einem geparkten Mercedes... [mehr]

03.08.2020

Schreckmoment bei der Feuerwehr

Ein Beamter der Feuerwehr Hamburg wurde am vergangenen Freitag schwer verletzt. Die Einsatzkräfte wollten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Jenfeld löschen, dabei kam es... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Neue Foodkonzepte aus der HafenCity und Betriebsstart am Cruise Center Baakenhöft

Sendung vom 05.08.2020

Besser vorgesorgt! Zukunft sicher gestalten

New Dimension Concept AG

Sendung vom 05.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspielen - 03.August bis 09.August. 2020

Sendung vom 03.08.2020