Hamburg, 27.11.2020 04:30 Uhr

Sport


14:57 Uhr | 02.07.2020

Verdacht auf Verstoß gegen Aufenthaltsgesetz

Polizei durchsucht Haus von Bakery Jatta

Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz hat die Hamburger Polizei heute das Haus von HSV-Spieler Bakery Jatta durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft gegenüber Hamburg 1 bestätigte, bestehe der Verdacht, dass Jatta falsche Angaben gemacht haben könnte, um einen Aufenthaltstitel zu erhalten. Bislang gebe es lediglich einen konkretisierten Anfangsverdacht, die Durchsuchung diene der weiteren Aufklärung, so die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hamburg. Laut Bild seien bei der Durchsuchung elektronische Geräte untersucht sowie ein Handy und ein Laptop beschlagnahmt worden. Das konnte die Staatsanwaltschaft jedoch nicht bestätigen. Im vergangenen Jahr hatte die "Sport Bild" eine Debatte über Jattas Identität ausgelöst, die Anschuldigungen konnten jedoch nicht bewiesen werden. Das Bezirksamt-Mitte hatte die Ermittlungen eingestellt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.11.2020

Amateur-Fußball: Keine Spiele bis Mitte Januar

Im Hamburger Amateur-Fußball wird es bis Mitte Januar keinen Pflichtspielbetrieb geben. Das hat das HFV-Präsidium am Montag beschlossen, um den Vereinen mehr... [mehr]

08.11.2020

Thioune hat die Qual der Wahl

Der HSV kann beim Montagsspiel gegen Holstein Kiel nahezu aus dem Vollen schöpfen. Abgesehen von Rick van Drongelen falle niemand aus, es werde schwer einen Kader zu... [mehr]

16.11.2020

FC St. Pauli mit erstem Minus seit 2011

Der FC St. Pauli hat im vergangenen Geschäftsjahr zum ersten Mal seit neun Jahren ein Minus erwirtschaftet. Der Verlust beträgt 500.000 Euro. Für das laufende Jahr wird es laut... [mehr]

16.11.2020

Sorge um Uwe Seeler

Sorge um Uwe Seeler- Nach Medienberichten soll die HSV-Legende nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus gebracht worden sein. Dort soll er jetzt untersucht werden. Seeler... [mehr]

14.11.2020

HSV: Minus von 6,7 Millionen Euro

Rote Zahlen beim HSV. Der Zweitligist verbucht in seiner Jahresbilanz per 30. Juni dieses Jahres ein Minus von 6,7 Millionen Euro. Das geht aus dem Jahresabschlussbericht... [mehr]

26.11.2020

St. Pauli gegen Osnabrück unter Zugzwang

Sechs Spiele ohne Sieg. Die letzten beiden Spiele sogar ohne eigenen Treffer verloren. Der FC St. Pauli steckt in einer ersten Ergebniskrise. Im Heimspiel gegen den VfL... [mehr]

11.11.2020

HSV versteigert "falsches" Gyamerah Trikot

Klaus Gjasula wird dem HSV beim kommenden Heimspiel gegen den VfL Bochum nicht zur Verfügung stehen. Dies bestätigte Sportdirektor Michael Mutzel. Grund ist der Wunsch des... [mehr]

06.11.2020

Towers starten in ihre zweite BBL-Saison

Am kommenden Sonntag ist es endlich soweit. Das muss man so deutlich sagen, denn der Start in ihre zweite BBL-Saison wurde für die Towers immer wieder verschoben. Schuld daran:... [mehr]

08.11.2020

St. Pauli verliert 0:3 gegen Karlsruhe

Mit 0:3 hat der FC St. Pauli sein Heimspiel gegen den KSC verloren. Von der guten Derby-leistung war am Sonntag nicht mehr viel zu sehen. Nach einem schwachen Auftritt mit kaum... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020