Hamburg, 04.07.2020 22:44 Uhr

Blaulicht


15:29 Uhr | 30.06.2020

Mann wurde eingeklemmt

Feuerwehr rettet Arbeiter aus Baugrube

Die Hamburger Feuerwehr hat heuteeinen Arbeiter aus einer Baugrube an der Seehafenbrücke gerettet. Bei den Bauarbeiten rutschten die Spundwände weg, wodurch der Mann in mehreren Metern Tiefe mit den Füßen eingeklemmt wurde. Die Feuerwehrleute sicherten zunächst die Baugrube gegen Nachrutschen und beförderten den Mann dann aus der Grube. Er war durchgehend ansprechbar und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.06.2020

Nach beinahe tödlichem Messerangriff

Nach dem beinahe tödlichen Messerangriff auf eine 93-jährige Bewohnerin einer Seniorenresidenz in Poppenbüttel, hat das Landgericht die 41-jährige Täterin heute erneut zu einer... [mehr]

24.06.2020

Nach tödlichem Kutschenunfall

Nach dem tödlichen Unfall mit einer Pferdekutsche auf dem Ohlsdorfer Friedhof vor knapp zwei Jahren, hat das Amtsgericht die Betreiberin der Kutsche heute freigesprochen. Sie... [mehr]

22.06.2020

Feuerwehr löscht brennendes E-Bike

Im Berner Heerweg hat am Nachmittag ein Elektrofahrrad gebrannt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte das Pedelec während der Fahrt Feuer gefangen. Der Fahrer konnte... [mehr]

03.07.2020

Toter auf Reiterhof: Mordkommission ermittelt

Nachdem am Montag auf einem Reiterhof nahe Hamburg ein toter Mann mit einer Schussverletzung aufgefunden wurde, geht die Polizei mittlerweile von einem Gewaltverbrechen aus.... [mehr]

23.06.2020

Langenhorn: 25-Jährige Frau erstochen

In einer Unterkunft für Geflüchtete am Jugendparkweg in Langenhorn soll ein 27-Jähriger gestern Abend eine 25 Jahre Frau erstochen haben. Nach Angaben der Polizei handelte es... [mehr]

30.06.2020

Schwertransporter mehrfach liegengeblieben

In der Nacht sind zwei Schwertransporter mit Leuchtturmteilen mehrfach in Hamburg liegengeblieben. Die beiden 41 Tonnen schweren Bauteile für einen neuen Leuchtturm in... [mehr]

23.06.2020

G20: Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft

Im G20-Prozess sind gestern die Plädoyers verlesen worden. Die Hamburger Staatsanwaltschaft fordert eine Haftstrafe von vier Jahren und neun Monaten für einen französischen... [mehr]

24.06.2020

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest

Im Rahmen eines Feuerwehreinsatzes hat die Polizei gestern Nacht einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Er steht im Verdacht in der Nähe der Lehmsahler Landstraße einen... [mehr]

22.06.2020

Feuerwehr löscht Autobrand auf der A7

Heute Nacht hat die Feuerwehr einen Autobrand auf der A7 an der Ausfahrt Schnelsen gelöscht. Während der Lösch - und Bergungsmaßnahmen sperrte die Polizei den Schleswiger Damm.... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020