Hamburg, 21.09.2020 21:12 Uhr

Gesellschaft


15:30 Uhr | 29.06.2020

Virtuelle Feier an Joseph-Carlebach-Schule

Erstes jüdisches Abitur in Hamburg seit 1942

Zum ersten Mal seit 1942 hat ein Jahrgang an einer jüdischen Schule in Hamburg das Abitur absolviert. Zur virtuellen Feier am Sonntagabend bekamen die Abiturienten und Abiturientinnen unter anderem Glückwünsche von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank und Schulsenator Ties Rabe. Auch Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, gratulierte den Absolventen und Absolventinnen. Die Joseph-Carlebach-Schule, benannt nach Hamburgs letztem Oberrabbiner, hatte vor dreizehn Jahren den Betrieb im ehemaligen Gebäude der Talmud-Tora-Schule im Grindelviertel wieder aufgenommen. Die Schule war 1942 von den Nationalsozialisten zwangsgeschlossen worden. Ein Großteil der damaligen Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen war im Zuge des Holocausts ermordet worden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.09.2020

Rolltreppen sollen keimfrei werden

Eine UVC-Technik aus Köln soll alle vier Handläufe der Rolltreppen der Elbphilharmonie in Hamburg keimfrei machen. Dabei sollen Bakterien und Viren durch die Strahlen... [mehr]

14.09.2020

Corona-Update in Hamburg

Ab morgen dürfen Sexarbeiterinnen in Hamburg unter Auflagen ihre Arbeit wieder aufnehmen. Die sexuellen Dienstleistungen müssen allerdings unter vorheriger Anmeldung, mit... [mehr]

21.09.2020

Behörden beklagen falsche Kontaktlisten

Insgesamt meldet die Stadt heute 65 Neuinfektionen. 33 Personen werden aktuell im Krankenhaus behandelt, 9 von ihnen auf der Intensivstation. Insgesamt gehen nun 13 bestätigte... [mehr]

16.09.2020

Baustelle am Philoturm verzögert sich

Die Bauarbeiten am Philosophenturm der Uni Hamburg verzögern sich weiter. Eigentlich sollten die Renovierungsarbeiten bis Mitte kommenden Jahres abgeschlossen sein. Laut... [mehr]

21.09.2020

Umbau der Alsterschwimmhalle gestartet

Seit ihrer Eröffnung 1973 besuchen jährlich rund 370.000 Gäste die Alster-Schwimmhalle. Nun wird das traditionsreiche Schwimmbad umfassend modernisiert. Dafür hat Umweltsenator... [mehr]

15.09.2020

Erneute Demo für Geflüchtete

Am Jungfernstieg haben gestern zahlreiche Menschen für ein Hamburger Landesaufnahmeprogramm für mindestens 1.000 Geflüchtete aus dem abgebrannten Lager in Moria demonstriert.... [mehr]

21.09.2020

Heute ist der Welt-Alzheimertag

Monika Zöllner spricht mit Silke Steinke von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. [mehr]

17.09.2020

Immer mehr Drogentote in Hamburg

Andrea Rodiek vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Leitung des Suchtpräventionszentrums war zu Gast bei uns im Studio. Verena Vorjohann hat mit ihr über die steigende Zahl... [mehr]

16.09.2020

Vorstandswechsel beim NABU Hamburg

Malte Siegert, ehemaliger Leiter der Umweltpolitik beim Naturschutzbund Hamburg, wird neuer Vorstandschef beim NABU Hamburg. Damit übernimmt er den ersten Vorsitz von Alexander... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Menschen Marken Medien

Leagas Delaney fightet Corona!

Sendung vom 09.09.2020