Hamburg, 04.07.2020 23:44 Uhr

Stadtgespraech


16:14 Uhr | 28.06.2020

Rund 120 Teilnehmer

Demo gegen Sanierung des Bismarck-Denkmals

Unter dem Motto „Bismarck stoppen!“ haben am Sonntag rund 120 Menschen für einen sofortigen Sanierungsstopp des Hamburger Bismarck-Denkmals demonstriert. Sie fordern neue Lösungen für den Umgang mit der Riesenstatue im Alten Elbpark. Initiatoren waren die "Intervention Bismarck-Denkmal Hamburg" und "Decolonize Bismarck“. Vor dem Hintergrund der „Black-Lives-Matter-Proteste sei für sie die millionenteure Restaurierung ein falsches Signal.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.07.2020

Sanierung des Florabunkers

Schon seit Jahrzenten wird an der Außenfassade geklettert. Nun soll auch ins Innere des Bunkers im Florapark leben kommen. Die Umbaupläne, die schon seit 2015 feststanden,... [mehr]

25.06.2020

Ferientipps für Hamburger Schüler

Es ist Reisezeit, aber viele entscheiden sich in diesem Jahr für den Urlaub zu Hause. Doch das muss längst keine Langeweile bedeuten, auch nicht für Kinder. Den Ferienpass gibt... [mehr]

03.07.2020

EU-Kommission lässt Remdesivir zu

Bislang gibt es noch keinen Impfstoff und kein zugelassenes Medikament gegen das Corona-Virus. Heute hat die EU-Kommission nun aber den Wirkstoff Remdisivier als erstes Mittel... [mehr]

26.06.2020

Frachter im Hamburger Hafen unter Quarantäne

Das Frachtschiff „Grande Cotonou“ der Grimaldi Lines steht derzeit im Hamburger Hafen unter Quarantäne. Wie die Gesundheitsbehörde mitteilte, waren sechs der 28 Crewmitglieder... [mehr]

27.06.2020

Galeria Karstadt Kaufhof in Hamburg

Rund 100 Beschäftigte von Galeria Karstadt Kaufhof haben am Sonnabend in der Hamburger Innenstadt gegen die angekündigte Schließung mehrerer Filialen demonstriert. Das... [mehr]

02.07.2020

Extra Außenflächen für Gastronomen

Die Corona-Pandemie treibt nicht nur Gastronomen in der Stadt in existenzielle Nöte. Ohne Hamburger Dom, Hafengeburtstag und andere Großveranstaltungen trifft die Krise auch... [mehr]

02.07.2020

Stutthof-Prozess: Anklage wird beschränkt

Im Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. will das Hamburger Landgericht die Anklage auf Beihilfe zum vollendeten Mord herabsetzen. Diese Beschränkung war zuvor von... [mehr]

03.07.2020

Protest gegen Schließungen bei Karstadt

Wegen der geplanten Schließung von vier Karstadt-Galeria-Kaufhof-Standorten in Hamburg haben heute erneut Mitarbeitende und Kunden demonstriert. Der Protestzug mit über 100... [mehr]

03.07.2020

Alkohol-Verkaufsverbot gegen Cornern?

Viele Menschen, die sich Alkohol aus dem Kiosk besorgen und ihn dann an der Straßenecke trinken – das sogenannte „Cornern“ lässt sich im Schanzenviertel schon länger... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020