Hamburg, 27.11.2020 03:27 Uhr

Blaulicht


17:19 Uhr | 27.06.2020

Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem Zeugenhinweis in unmittelbarer Nähe des Tatorts auf einem Spielplatz angetroffen. Der aus Algerien stammende 36-Jährige wird nun dem Haftrichter vorgeführt. Am Sonnabend war es vor einer Bar in der Tondernstraße zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen vier Männern gekommen. Nach Angaben der Polizei soll eine Person im Zuge des Streites drei weitere Personen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben. Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.11.2020

Barmbek: Zwei Personen bei Unfall verletzt

In Barmbek ist es am Mittag zu einem schweren Unfall auf der Kreuzung Fuhlsbüttler Straße/Meister-Bertram-Straße gekommen, bei dem ein PKW umkippte und auf dem Dach liegen... [mehr]

20.11.2020

Unfall beim Abbiegen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Tondernstraße/Gravensteiner Weg ist heute Mittag ein VW mit einer Fußgängerin kollidiert. Dabei sind nach ersten Erkenntnissen sowohl... [mehr]

15.11.2020

Verdächtiger in Lurup festgenommen

Am Sonnabend hat die Hamburger Polizei einen 51-jährigen Mann in Lurup festgenommen. Er steht unter Verdacht, an einer Auseinandersetzung mit Schusswaffen Anfang Oktober... [mehr]

17.11.2020

Großeinsatz am Alstertal-Einkaufszentrum

Großeinsatz der Polizei im Alstertal-Einkaufszentrum: Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte, habe eine Passantin eine verdächtige Person, vermutlich mit einer... [mehr]

16.11.2020

Vier Fahrzeuge ausgebrannt

In der Wendenstraße haben am Sonntagabend vier Fahrzeuge gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, die Fahrzeuge erlitten trotzdem einen Totalschaden. Bereits... [mehr]

16.11.2020

Kellerbrand in Mümmelmannsberg

Am Vormittag ist im Keller eines Hochhauses in der Straße Mümmelmannsberg ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte, seien ein Kinderwagen und... [mehr]

24.11.2020

Rahlstedt: Unfall auf der Bargteheider Straße

Auf der B75 zwischen Rahlstedt und Meiendorf ist es am Vormittag zu einem Unfall gekommen. Dort waren zwei PKW auf der Bargteheider Straße auf Höhe der Straße Oldenfelder Stieg... [mehr]

14.11.2020

Tonndorf: Polizei löst illegale Party auf

In der Nacht zu Sonnabend hat die Hamburger Polizei in der Ahrensburger Straße eine illegale Party aufgelöst. Zivilfahnder hatten gegen 1 Uhr nachts bemerkt, dass mehrere Autos... [mehr]

26.11.2020

Tote Person aus Brandwohnung geborgen

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus Eilbek hat die Feuerwehr am Mittag eine tote Person aus der Brandwohnung geborgen. Die Person hatte schwere Verbrennungen erlitten,... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020