Hamburg, 21.09.2020 21:27 Uhr

Politik


07:39 Uhr | 26.06.2020

Nach Feier-Vorwürfen

Innenausschuss: Grote lehnt Rücktritt ab

Innensenator Andy Grote hat sich gestern Abend im Innenausschuss der Bürgerschaft erneut für seinen privaten Umtrunk trotz Corona-Auflagen entschuldigt. Er betonte, dass es ein „dummer Fehler“ gewesen sei, dennoch glaube er, das Amt weiter ausführen zu können. Damit lehnte er einen Rücktritt ab. Diesen hatte die Opposition vehement gefordert.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.08.2020

Testlabore beklagen Corona-Überlastung

Erstmals seit Juni haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder heute wieder über die aktuelle Corona-Strategie... [mehr]

05.09.2020

FDP-Landeschefin kündigt Rückzug an

Die FDP-Landesvorsitzende Katja Suding wird im kommenden Jahr ihre politischen Ämter aufgeben. Das gab Suding am Sonnabend auf dem FDP-Parteitag im Hotel Grand Elysée bekannt.... [mehr]

18.09.2020

Keine Strafe für Grote-Gäste nach Umtrunk

Die Gäste von Innensenator Grotes verbotenem Umtrunk vor einigen Wochen müssen kein Bußgeld zahlen. Das hatte das Abendblatt zuerst gemeldet. Der SPD-Politiker hatte entgegen... [mehr]

18.09.2020

Haushaltsausschuss tagt zum Thema Cum-Ex

In einer Sondersitzung tagt der Haushaltsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft heute zum Thema Cum-Ex-Affäre. Besonders im Fokus steht dabei das Verhältnis von Hamburgs... [mehr]

01.09.2020

Finanzsenator stellt neues Grundsteuermodell vor

Es ist eine große Reform, die alle betrifft - sowohl Mieter, als auch Hauseigentümer: Die Grundsteuerreform. Die Grundsteuer muss bis 2025 reformiert werden, denn das... [mehr]

03.09.2020

Zukunft des Café Seeterrassen wieder offen

Die Bürgerschaft hat gestern fraktionsübergreifend dafür gestimmt, dass die Stadt ein neues Nutzungskonzept für das Café Seeterrassen entwickeln soll. Die Zukunft des Gebäudes... [mehr]

21.09.2020

"Ich brauche keine strengeren Regeln"

Der Corona-Ausbruch im Lokal Katze im Schanzenviertel hat letzte Woche für viel Aufsehen gesorgt. Denn in der Katze hatte man von gut 600 Kontaktpersonen rund 100 nicht... [mehr]

08.09.2020

Befragung zur Zufriedenheit in Kundenzentren

Feedback bitte! Die Stadt möchte wissen, wie zufrieden die Hamburgerinnen und Hamburger mit ihrer Verwaltung sind. Ab dem 14. September können alle Bürgerinnen und Bürger in... [mehr]

02.09.2020

Nach Datenabfrage über Polizeicomputer

Nachdem Medienberichten zufolge auch in Hamburg personenbezogene Daten über einen Polizeicomputer abgefragt worden sein sollen, fordert der Hamburgische Datenschutzbeaftragte... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Menschen Marken Medien

Leagas Delaney fightet Corona!

Sendung vom 09.09.2020