Hamburg, 21.09.2020 21:31 Uhr

Gesellschaft


16:54 Uhr | 02.06.2020

Aktivisten fordern Nachhaltigkeit bei Konjunkturpaketen

"Fridays for Future": Demo am Jungfernstieg

Rund 200 Aktivisten von „Fridays for Future“ haben am Nachmittag am Jungfernstieg protestiert. Anlässlich der Beratungen über Konjunkturpakete in der Wirtschaft demonstrierten die Teilnehmer für die Berücksichtigung des Klimaschutzes. Die Bewegung fordert, dass auch in Zeiten der Corona-Pandemie auf nachhaltige Investitionen geachtet werden müsse. Die Aktion unter dem Motto „#KlimazielStattLobbydeal“ war die größte „Fridays For Future“-Versammlung seit über drei Monaten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.09.2020

Umbau der Alsterschwimmhalle gestartet

Seit ihrer Eröffnung 1973 besuchen jährlich rund 370.000 Gäste die Alster-Schwimmhalle. Nun wird das traditionsreiche Schwimmbad umfassend modernisiert. Dafür hat Umweltsenator... [mehr]

21.09.2020

Heute ist der Welt-Alzheimertag

Monika Zöllner spricht mit Silke Steinke von der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. [mehr]

16.09.2020

"Einige Ärzte bieten ungefragt Masken-Befreiungsatteste an"

Dr. med. Pedram Emami, Präsident der Hamburger Ärztekammer, spricht über die Unterwanderung der Maskenpflicht von einigen Ärzten, auch hier in Hamburg. Das Interview führt... [mehr]

16.09.2020

Vorstandswechsel beim NABU Hamburg

Malte Siegert, ehemaliger Leiter der Umweltpolitik beim Naturschutzbund Hamburg, wird neuer Vorstandschef beim NABU Hamburg. Damit übernimmt er den ersten Vorsitz von Alexander... [mehr]

17.09.2020

Immer mehr Drogentote in Hamburg

Andrea Rodiek vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Leitung des Suchtpräventionszentrums war zu Gast bei uns im Studio. Verena Vorjohann hat mit ihr über die steigende Zahl... [mehr]

21.09.2020

Behörden beklagen falsche Kontaktlisten

Insgesamt meldet die Stadt heute 65 Neuinfektionen. 33 Personen werden aktuell im Krankenhaus behandelt, 9 von ihnen auf der Intensivstation. Insgesamt gehen nun 13 bestätigte... [mehr]

15.09.2020

Hamburg will 500 Moria-Flüchtlinge aufnehmen

Eine Woche sind die verheerenden Brände im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos nun schon her. Seitdem leben tausende Geflüchtete auf der Straße und seitdem... [mehr]

16.09.2020

Rolltreppen sollen keimfrei werden

Eine UVC-Technik aus Köln soll alle vier Handläufe der Rolltreppen der Elbphilharmonie in Hamburg keimfrei machen. Dabei sollen Bakterien und Viren durch die Strahlen... [mehr]

21.09.2020

Grundstein für die Martini-Klinik gelegt

Auf dem Gelände des Universitätsklinikums Eppendorf ist heute der Grundstein für die neue Martini-Klinik gelegt worden. In dem Neubau entsteht eine Fachklinik für... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Mensch: Arbeit

Der Mitbestimmer-Talk mit Wolfgang Rose

Sendung vom 17.09.2020

Hamburg 4.0

Digitale Mobilitätsplattformen

Sendung vom 16.09.2020

Menschen Marken Medien

Leagas Delaney fightet Corona!

Sendung vom 09.09.2020