Hamburg, 02.07.2020 07:23 Uhr

Blaulicht


12:33 Uhr | 28.05.2020

Großangelegte Suchaktion der Polizei

Elmshorn: Bankautomat gesprengt

In einer Bank in Elmshorn ist in der Nacht ein Geldautomat gesprengt worden. Zwei der mutmaßlichen Tatverdächtigen konnten bereits durch eine großangelegte Suchaktion in der Nacht festgenommen werden - mit ihnen ein Großteil des erbeuteten Geldes. Nach einem dritten mutmaßlichen Täter wird noch gefahndet. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Die Feuerwehr musste zum Tatort anrücken, da die Geldscheine durch die Sprengung teilweise angebrannt waren und gelöscht werden mussten. Die Spurensicherung konnte am Tatort einen Großteil der Sprengvorrichtung sicherstellen. Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.07.2020

Razzia in mehreren Bundesländern

Großeinsatz in fünf Bundesländern: Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Hannover haben Bundespolizisten heute in Hamburg mehrere Wohn- und Geschäftsräume in der Spaldingstraße... [mehr]

26.06.2020

Drei mutmaßliche Bankräuber gefasst

Die Polizei hat heute drei mutmaßliche Räuber vorläufig festgenommen. Sie stehen in Verdacht, am Mittag eine Bank am Langenhorner Markt überfallen zu haben. Nach Polizeiangaben... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr warnt vor Baden in der Elbe

Die Feuerwehr hat heute am Elbstrand mit einer spektakulären Übung vor dem Baden in der Elbe gewarnt. [mehr]

19.06.2020

Überfall auf Juwelier

In der Bramfelder Chaussee ist am Freitagvormittag ein Juwelier überfallen worden. Nach Angaben der Polizei soll dabei der Inhaber des Geschäftes leicht am Kopf verletzt worden... [mehr]

23.06.2020

Langenhorn: 25-Jährige Frau erstochen

In einer Unterkunft für Geflüchtete am Jugendparkweg in Langenhorn soll ein 27-Jähriger gestern Abend eine 25 Jahre Frau erstochen haben. Nach Angaben der Polizei handelte es... [mehr]

27.06.2020

Weniger Verstöße gegen Corona-Verordnung

Trotz Corona sind in der Nacht zu Sonnabend erneut viele Menschen auf Hamburgs Straßen zusammengekommen. Die Außengastronomie der zahlreichen Gaststätten im Portugiesenviertel,... [mehr]

23.06.2020

G20: Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft

Im G20-Prozess sind gestern die Plädoyers verlesen worden. Die Hamburger Staatsanwaltschaft fordert eine Haftstrafe von vier Jahren und neun Monaten für einen französischen... [mehr]

27.06.2020

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem... [mehr]

22.06.2020

Feuerwehr löscht brennendes E-Bike

Im Berner Heerweg hat am Nachmittag ein Elektrofahrrad gebrannt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte das Pedelec während der Fahrt Feuer gefangen. Der Fahrer konnte... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020

Hamburg 4.0

Kombinierte Verkehre

Sendung vom 16.06.2020