Hamburg, 13.07.2020 10:39 Uhr

Wirtschaft


16:21 Uhr | 26.05.2020

Steuerschätzung für Hamburg

Corona-Krise: Massive Auswirkung auf finanzielle Lage

Die Corona-Krise wirkt sich massiv auf die finanzielle Lage der Stadt aus. Das zeigt die heute veröffentlichte Steuerschätzung für den Monat Mai. Hamburg wird in diesem Jahr rund 2 Milliarden Euro weniger einnehmen als 2019. Insgesamt verringern sich die Einnahmeerwartungen bis 2024 gegenüber der vorherigen Steuerschätzung um rund 4,7 Mrd. Euro. Erschwerend komme laut Finanzsenator Andreas Dressel hinzu, dass es aktuell noch viele Unsicherheiten gebe, da noch wenig belastbare Daten zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie verfügbar seien. Aufgrund der Corona-Krise haben Bund und Länder die nächste Steuerschätzung auf September statt November vorgezogen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.06.2020

Wegen Corona: Tourismus im April eingebrochen

Die Gäste- und Übernachtungszahlen in Hamburg sind im April stark eingebrochen. So sank die Zahl der Übernachtungen laut Statistikamt im Vergleich zum Vorjahr um 94,1 Prozent.... [mehr]

23.06.2020

Senat verlängert Mietpreisbremse bis 2025

Der Senat hat heute die Hamburger Mietpreisbreme für weitere 5 Jahre bis 2025 verlängert. Grund dafür sei der nach wie vor angespannte Hamburger Wohnungsmarkt. Die... [mehr]

01.07.2020

Mehrwertsteuersenkung ab heute gültig

Ab heute gilt bundesweit die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent für Produkte und Dienstleistungen. Ob die Senkung der Steuer direkt auf den... [mehr]

08.07.2020

Protest gegen Stellen-Abbau bei Airbus

Wochenlang stand die Luftfahrtbranche aufgrund der Coronakrise beinahe still. Die Auswirkungen bekommen jetzt auch die Flugzeugbauer zu spüren. Gerade werden keine neuen... [mehr]

26.06.2020

Millionenverluste für den Hamburg Airport

Die Corona-Krise sorgt für Millionenverluste beim Hamburg Airport. Wie der Flughafen heute bekannt gab, wird für 2020 mit einem Verlust von rund 100 Millionen Euro gerechnet.... [mehr]

22.06.2020

SAGA: Gut durch Corona-Krise gekommen

Das Wohnungsunternehmen SAGA ist nach eigenen Angaben gut durch die bisherige Corona-Krise gekommen. Man werde keine Mieter wegen der Corona-Krise kündigen oder gar räumen,... [mehr]

02.07.2020

Millionenverluste wegen Corona

Viele öffentliche Unternehmen in Hamburg müssen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise mit millionenschweren Einbußen rechnen. Laut Finanzbehörde gehe man insgesamt von einem... [mehr]

02.07.2020

Airbus streicht rund 2260 Stellen in Hamburg

Der Flugzeughersteller Airbus will rund 2.260 Arbeitsstellen im Hamburger Werk in Finkenwerder streichen. Das bestätigte der Konzern gegenüber Hamburg 1. Auch am Standort in... [mehr]

01.07.2020

Weltweiter Stellenabbau bei Airbus

Weltweiter Stellenabbau: Der Flugzeughersteller Airbus will allein in Deutschland rund 5.100 Arbeitsplätze streichen. Das gab das Unternehmen gestern Abend bekannt. Deutschland... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020