Hamburg, 03.06.2020 11:50 Uhr

Politik


15:08 Uhr | 13.05.2020

Vor dem Rathaus demonstrieren Umweltverbände gegen den Bau der A26-Ost

SPD und Grüne verhandeln über Verkehrspolitik

Die Umweltverbände NABU und BUND haben heute auf dem Rathausmarkt für den sofortigen Planungsstopp der A26-Ost demonstriert. Hintergrund sind die Koalitionsverhandlungen von SPD und Grünen, die heute im Rathaus mit dem Schwerpunktthema Verkehr fortgesetzt werden. Das Bauvorhaben "A26-Ost" sei laut den Umweltschützern "ökologisch riskant, klimaschädigend und zu teuer". Während die Grünen das Projekt zunächst befürwortet hatten, sprachen sie sich im Wahlkampf für eine Überprüfung des Bauvorhabens aus. Die SPD will daran festhalten. Für Diskussionen könnten bei den Koalitionsverhandlungen auch der Ausbau des Radverkehrs und die autofreie Innenstadt sorgen. Weiterhin soll in den Verhandlungen heute auch über die Wirtschaftspolitik gesprochen werden. Beide Parteien wollen den Koalitionsvertrag bis Ende Juni abschließen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.06.2020

Koalitionsvertrag wird vorgestellt

Heute wollen SPD und Grüne ihren Koalitionsvertrag vorstellen. Für die Grünen sollen die Landesvorsitzende Anna Gallina als Justizsenatorin und Fraktionschef Anjes Tjarks als... [mehr]

25.05.2020

Arbeit und Soziales weiter stärken

SPD und Grüne haben am Montag im Hamburger Rathaus ihre Koalitionsverhandlungen fortgesetzt. Bei ihren Statements gaben Melanie Leonhard und Mareike Engels bekannt, die... [mehr]

17.05.2020

Statements zu den Koalitionsgesprächen

SPD und Grüne haben am Sonntag ihre Koalitionsgespräche fortgesetzt. Anjes Tjarks (Grüne) und Dirk Kienscherv mit den Zwischenstatements.  [mehr]

20.05.2020

Umfassendes Konjunkturprogramm gefordert

Finanzsenator Andreas Dressel fordert vom Bund die Konjunkturprogramme in der Corona-Krise auf Zukunftsthemen auszurichten. Zusammen mit Wirtschaftssenator Michael Westhagemann... [mehr]

30.05.2020

Einigung auf Ressortverteilung im Senat

SPD und Grüne haben sich nun offenbar auf die Ressortverteilung im neuen Senat geeinigt und damit ihre Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. Die Grünen sollen künftig die... [mehr]

02.06.2020

Koalitionsvertrag ist ein Signal der Kontinuität

Prof. Kai-Uwe Schnapp, Politikwissenschaftler der Uni Hamburg, ordnet den neuen Koalitionsvertrag samt Senat ein. Das Interview führt Friederike Trumpa. [mehr]

20.05.2020

Koalitionsgespräche fortgesetzt

SPD und Grüne setzen heute ihre Koalitionsgespräche fort. Auf der Tagesordnung stehen dabei die Themen Wirtschaft und Umwelt. Für Diskussionen dürften dabei der geplanten Bau... [mehr]

21.05.2020

SPD und Grüne: Mehr bezahlbarer Wohnraum

Bei ihren Koalitionsgesprächen am Mittwoch haben sich SPD und Grüne darauf geeinigt, mehr bezahlbaren Wohnraum für Hamburg schaffen zu wollen. Dafür sollen vor allem in den... [mehr]

02.06.2020

SPD und Grüne stellen Koalitionsvertrag vor

Vierzehn Wochen nach der Bürgerschaftswahl im Februar haben heute SPD und Grüne ihren neuen Koalitionsvertrag vorgestellt. [mehr]