Hamburg, 03.06.2020 11:20 Uhr

Politik


17:23 Uhr | 09.05.2020

Ergebnis der Koalitionsverhandlungen

Rot-Grün will in Hochschulen investieren

SPD und Grüne wollen mehr Geld in die Hamburger Hochschulen investieren. Das haben Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (Grüne) und Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) am Freitag nach den Koalitionsverhandlungen angekündigt. Das ganze trotz schwieriger finanzieller Lage: Man wolle Hamburg als Wissenschaftsmetropole stärken, so Fegebank. Am Freitag verhandelten beide Parteien auch über das Thema Wirtschaft, hier konnte noch keine Einigung erzielt werden. Als Streitpunkte ist unter anderem von der A26-Ost die Rede. Die nächste Verhandlungsrunde wurde auf den kommenden Mittwoch gelegt, dann soll es ebenfalls um die Verkehrspolitik in Hamburg gehen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.05.2020

Rot-Grün einigt sich auf neuen Fonds

SPD und Grüne haben heute weitere Ergebnisse aus den Koalitionsverhandlungen vorgestellt. So stellten Finanzsenator Andreas Dressel und Farid Müller von den Grünen einen neuen... [mehr]

25.05.2020

Arbeit und Soziales weiter stärken

SPD und Grüne haben am Montag im Hamburger Rathaus ihre Koalitionsverhandlungen fortgesetzt. Bei ihren Statements gaben Melanie Leonhard und Mareike Engels bekannt, die... [mehr]

02.06.2020

SPD und Grüne stellen Koalitionsvertrag vor

Vierzehn Wochen nach der Bürgerschaftswahl im Februar haben heute SPD und Grüne ihren neuen Koalitionsvertrag vorgestellt. [mehr]

20.05.2020

Umfassendes Konjunkturprogramm gefordert

Finanzsenator Andreas Dressel fordert vom Bund die Konjunkturprogramme in der Corona-Krise auf Zukunftsthemen auszurichten. Zusammen mit Wirtschaftssenator Michael Westhagemann... [mehr]

18.05.2020

Hamburg lockert Quarantäne nach Einreise

Der Hamburger Senat hat heute gemeinsam mit Bund und Ländern entschieden, die 14-tägige Quarantäne nach der Einreise aus der EU ab morgen aufzuheben. Die Verpflichtung wird nur... [mehr]

25.05.2020

Rot-Grüne Koalitionsgespräche fortgesetzt

SPD und Grüne haben heute im Hamburger Rathaus ihre Koalitionsverhandlungen fortgesetzt. Auf der Tagesordnung standen dabei die Zukunft und Digitalisierung der sieben Hamburger... [mehr]

20.05.2020

Koalitionsgespräche fortgesetzt

SPD und Grüne setzen heute ihre Koalitionsgespräche fort. Auf der Tagesordnung stehen dabei die Themen Wirtschaft und Umwelt. Für Diskussionen dürften dabei der geplanten Bau... [mehr]

17.05.2020

Statements zu den Koalitionsgesprächen

SPD und Grüne haben am Sonntag ihre Koalitionsgespräche fortgesetzt. Anjes Tjarks (Grüne) und Dirk Kienscherv mit den Zwischenstatements.  [mehr]

22.05.2020

Kompromisse bei Wirtschaft und Umweltschutz

Beide Themen galten als entscheidende Verhandlungsrunden, nun haben SPD und Grüne Kompromisse für die Bereiche Wirtschaft und Umweltschutz verkündet. [mehr]