Hamburg, 03.06.2020 12:39 Uhr

Kunst und Kultur


17:19 Uhr | 06.05.2020

Unterstützung für Kulturinstitutionen

500 Masken für Museumsmitarbeiter

Die Schneidereien der Hamburgischen Staatsoper und des Deutschen Schauspielhauses haben 500 Gesichtsmasken für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hamburger Museen angefertigt. Staatsopernintendant Georges Delnon hat die Atmenschutzmasken heute gemeinsam mit Kultursenator Carsten Brosda an die Kulturinstitutionen übergeben. Weitere Masken sollen an das Staatsarchiv und die Bücherhallen gehen. „Dass die Museen nun schrittweise wieder öffnen, stimmt uns hoffnungsvoll. Deshalb freuen wir uns, den Hamburger Museen mit den Gesichtsmasken die Hand zu reichen und uns mit Ihnen solidarisch zu zeigen“, so Staatsopernintendant Delnon.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.05.2020

Interview mit Stefan Kuhlow, Weischer Cinema

Mit der Kampagne #hilfdeinemkino unterstützt die Agentur Weischer Cinema bundesweit Kinos. Von zu Hause aus kann der Filmfan Werbung anschauen, deren Erlösen direkt seinem... [mehr]

28.05.2020

Kinos vor der Wiedereröffnung

Etwas besser sollte es in der Hamburger Kino-Branche aussehen. Denn seit Mittwoch dürfen Kinos wieder offiziell öffnen. Allerdings nur unter strengen Hygieneauflagen und mit... [mehr]

12.05.2020

Citykompass aus dem Homeoffice

- #Elphi at Home - Die besten Konzerte für zuhause  - Urban Yoga - Entspannte Workouts für zuhause  - Aal by myself - Das Aalhaus-Kneipen-Quarantäne... [mehr]

26.05.2020

Vorverkauf für Elphi-Tickets gestartet

Heute startet der Vorverkauf für die neue Konzert-Saison in der Elbphilharmonie. Vorbesteller müssen die Tickets erst dann bezahlen wenn die Konzerte trotz Corona-Pandemie... [mehr]

19.05.2020

Chöre in der Corona-Krise

Mit anderen zusammenkommen und gemeinsam singen, das macht nicht nur glücklich, sondern stärkt auch die Abwehrkräfte. Für die rund 1000 Chöre in Hamburg war das bis vor kurzem... [mehr]

21.05.2020

Das Reeperbahnfestival soll stattfinden

Frehn Hawel von der Karsten Jahnke Konzertdirektion spricht über die mehr als gewünschte Realisierung des Reeperbahnfestvials im September dieses Jahres. Das Interview führt... [mehr]

13.05.2020

Interview mit Felix Grassmann, Abaton Kino

Seit dem Corona Lockdown haben die Hamburger Kinos geschlossen. Wann sie wieder öffnen können ist noch unbekannt. Eine Crowdfunding Kampagne zur Unterstützung unserer... [mehr]

13.05.2020

Hilfsaktion für Hamburger Kinos

Auch das kulturelle Leben hier in der Stadt erwacht ganz langsam und vorsichtig wieder aus der Corona-Zwangspause. So sind seit vergangener Woche wieder Ausstellungen, Museen... [mehr]

18.05.2020

Citykompass mit Gewinnspiel

Das öffentliche Leben nimmt langsam Fahrt wieder Fahrt auf und immer mehr Attraktionen öffnen- natürlich mit begrenzter Kapazität und unter strengen Hygienemaßnahmen. Da wir... [mehr]