Hamburg, 13.07.2020 10:21 Uhr

Kunst und Kultur


18:40 Uhr | 08.04.2020

Finanzielle Untersützung trotz abgesagter Konzerte

"Elbphilharmonie-Hilfsfonds" für Musiker

Die drei größten Veranstalter von Konzerten in der Elbphilharmonie und Laeizshalle, haben einen Hilfsfonds für freiberufliche Musiker gegründet, die aufgrund der Corona-Krise in Not geraten sind. Die Mittel aus dem Elbphilharmonie-Hilfsfonds stammen aus dem Erlös von nicht zurückverlangten Eintrittsgeldern. Alle Kunden, die schriftlich auf die Erstattung des Kaufpreises ihrer Einzeltickets für Veranstaltungen in der Elbphilharmonie oder Laeiszhalle verzichten, unterstützen so freiberufliche Musiker, Musikpädagogen und Bühnenkünstler, die von Konzertabsagen betroffen sind. Der Hilfsfonds wird von der HamburgMusik GmbH, dem NDR und der Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette unterstützt. Alle Künstler, die an einem oder mehreren der abgesagten Auftritte mitgewirkt hätten, können einen Antrag auf Förderung aus dem Fonds auf der Website der Elbphilharmonie stellen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.07.2020

Elphi wieder für Besucher erlebbar

Lange war die Elbphilharmonie coronabedingt für Besucher geschlossen. Zwar können Touristen und Hamburger seit einiger Zeit schon wieder die Aussicht von der Plaza genießen,... [mehr]

16.06.2020

Zusätzliche Open-Air-Vorstellungen angekündigt

Das Junge SchauSpielhaus hat heute zusätzliche Open-Air-Vorstellungen im Stadtpark angekündigt. Auch am 20. und 21. Juni will das Ensemble die Stücke „Ein Schaf fürs Leben“ und... [mehr]

01.07.2020

Corona-Lockerungen für Hamburgs Bühnen

Positive Corona-Nachrichten gab es gestern auf der Landespressekonferenz: Mit weitreichenden Lockerung hat der Hamburger Senat. Ein Stück Normalität in die Hansestadt gebracht.... [mehr]

12.06.2020

48h Wilhelmsburg Festival

Ab heute zeigt die Elbinsel Wilhelmsburg wieder was musikalisch in ihr steckt. Bereits zum 10. Mal findet an diesem Wochenende das 48 Stunden Wilhelmsburg Festival statt.... [mehr]

30.06.2020

Neue Attraktion im Miniatur-Wunderland

Nach über einem Jahr Bauzeit hat das Miniatur-Wunderland heute eine neue Attraktion offiziell eröffnet. Mit rund 100.000 LEDs in 150 Fahrgeschäften und Buden ist die neue... [mehr]

01.07.2020

Planetarium und Kinos dürfen wieder öffnen

Das Planetarium und zahlreiche Programmkinos können wieder für Kino- und Kulturfans ihre Türen öffnen. Nach einer mehrwöchigen coronabedingten Zwangspause und mit einer... [mehr]

02.07.2020

Elphi: Konzertsaison startet im September

Nachdem Veranstaltungen in geschlossenen Räumen nun wieder erlaubt sind, soll die Konzertsaison 2020/21 in der Elbphilharmonie am 1. September eröffnet werden. Das gab das... [mehr]

17.06.2020

Citykompass: Das geht ab in unserer Stadt!

In dieser Woche könnt ihr euch freuen auf das Airbeat One Festival Car Edition, auf die Ausstellung „Untold Stories“ von Peter Lindbergh und eine exklusive Backstage-Führung... [mehr]

10.07.2020

Rätsel um alte Hagenbeck-Postkarte

Ist die bekannte Hagenbeck-Giraffe möglicherweise ein Symbol von Alltagsrassismus? Über diese Debatte, angestoßen von einem linken Bezirkspolitiker, haben wir gestern bereits... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020