Hamburg, 02.04.2020 20:56 Uhr

Gesellschaft


18:38 Uhr | 26.03.2020

Obdachlose und Bedürftige

Corona-Krise am Rande der Gesellschaft

Ausgehbeschränkungen und Kontaktverbote: Vielen fällt nach mehreren Tagen zuhause so langsam die Decke auf den Kopf. Doch wie lebt es sich eigentlich in der Krise, wenn das Geld nicht für die täglichen Bedürfnisse ausreicht? Oder schlimmer – man keine eigenen vier Wände als sicheren Rückzugsort hat?

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

31.03.2020

Keine Mundschutzpflicht in Hamburg

Einkaufen, womöglich nur noch mit Mundschutz? In Österreich soll es laut Kanzler Sebastian Kurz Pflicht werden, Mund-, und Nasenschutz in Supermärkten zu tragen, gegebenenfalls... [mehr]

31.03.2020

Schul-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet

Die Hamburger Schulbehörde hat ein Corona-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet, die Hilfe beim Unterricht ihrer Kinder zuhause benötigen. Die neue Hotline ist kostenlos und ab... [mehr]

01.04.2020

Rekordzahl an Erstklässlern

Im kommenden Schuljahr startet in Hamburg eine Rekordzahl an Erstklässlern. Vorläufig 15.944 neue Schülerinnen und Schüler starten ab August an Hamburgs staatlichen... [mehr]

02.04.2020

Häusliche Gewalt - Die Ruhe vor dem Sturm?

Seit Beginn der Kontaktsperre befürchten Experten vermehrt Fälle von häuslicher Gewalt. Laut Hamburger Polizei gebe es aktuell noch keinen offiziellen Anstieg der... [mehr]

01.04.2020

Auswirkungen auf die Psyche

"Der Ausbruch des neuartigen Corona-Virus macht manchen Menschen Angst. Das ist normal und nachvollziehbar", so Prof. Dr. Jürgen Gallinat, Direktor der Klinik und Poliklinik... [mehr]

02.04.2020

Gastronomie: Kreativ durch die Krise

Die Gastronomie in Hamburg steht still. Durch die Ausgangsbeschränkungen befinden sich Restaurants, Cafés und Bars im Moment in einer Zwangspause. Doch viele Gastronomen... [mehr]

02.04.2020

Frühling in den Startlöchern

Der Frühling steht vor der Tür und viele Hamburgerinnen und Hamburger verbringen den in der Corona-Zeit auf ihren Balkonen. Doch was darf ich da eigentlich machen und was... [mehr]

31.03.2020

Abstand halten und Händewaschen

Aktuell nähen viele Hamburgerinnen und Hamburger Schutzmasken selbst. Warum die aber nur bedingt vor dem Covid 19 Erreger schützen, das erklärt Dr. Pedram Emami von der... [mehr]

30.03.2020

Italienische Corona-Patienten gelandet

Am Hamburg Airport ist gestern Abend ein Flugzeug mit Corona-Patienten aus Norditalien gelandet. Für den Krankentransport nutzte die Bundeswehr einen Airbus der Luftwaffe.... [mehr]