Hamburg, 28.11.2020 21:24 Uhr

Blaulicht


12:16 Uhr | 26.03.2020

Wegen Corona-Verordnung

Stadtreinigung baut Lampedusa-Zelt ab

Aufgrund der Coronakrise hat die Hamburger Stadtreinigung heute am frühen Morgen das sogenannte Lampedusa-Zelt auf dem Steindamm, hinter dem Hauptbahnhof abgebaut. Nach der Corona-Verordnung, alle öffentlichen Einrichtungen zu schließen, war das Zelt bereits letzte Woche geschlossen worden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung arbeiteten bei dieser Aktion teilweise unter Vollschutz. Der Zeltabbau wurde von der Polizei gesichert. Das Zelt hatte seit 2013 als Dauermahnwache für das Bleiberecht von Geflüchteten auf dem Steindamm gestanden. Gelände der Stadtreinigung verwahrt werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.11.2020

Tonndorf: Polizei löst illegale Party auf

In der Nacht zu Sonnabend hat die Hamburger Polizei in der Ahrensburger Straße eine illegale Party aufgelöst. Zivilfahnder hatten gegen 1 Uhr nachts bemerkt, dass mehrere Autos... [mehr]

16.11.2020

Vier Fahrzeuge ausgebrannt

In der Wendenstraße haben am Sonntagabend vier Fahrzeuge gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, die Fahrzeuge erlitten trotzdem einen Totalschaden. Bereits... [mehr]

16.11.2020

Kellerbrand in Mümmelmannsberg

Am Vormittag ist im Keller eines Hochhauses in der Straße Mümmelmannsberg ein Feuer ausgebrochen. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigte, seien ein Kinderwagen und... [mehr]

21.11.2020

Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Nach einem Raubüberfall hat die Polizei am Freitagabend drei Männer festgenommen. Sie sollen nach ersten Erkenntnissen zuvor bei einem Einbruch in Othmarschen von der... [mehr]

24.11.2020

Polizei fährt Streife im Umfeld von Schulen

Die Polizei soll im Rahmen der Corona-Kontaktbeschränkungen ab sofort verstärkt im Umfeld von Hamburger Schulen kontrollieren. Man gehe davon aus, dass es auf den Schulwegen... [mehr]

17.11.2020

Großeinsatz am Alstertal-Einkaufszentrum

Großeinsatz der Polizei im Alstertal-Einkaufszentrum: Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte, habe eine Passantin eine verdächtige Person, vermutlich mit einer... [mehr]

16.11.2020

Nach Messerstecherei in Meiendorf

In einem Mehrfamilienhaus in Meiendorf ist es am Sonntagabend zu einer Messerstecherei zwischen mehreren Personen gekommen, dabei wurden zwei Personen verletzt. Nach einem... [mehr]

15.11.2020

650 Verstöße gegen Maskenpflicht

Die Hamburger Polizei hat in der Nacht zu Sonntag die Einhaltung der Maskenpflicht im ÖPNV kontrolliert. Insgesamt stellten die Beamten 650 Verstöße gegen die Pflicht zum... [mehr]

17.11.2020

Zwei Männer nach Explosion festgenommen

Nach der Explosion gestern Mittag in einem Wohnhaus in Barmbek-Nord, hat die Polizei zwei Männer vorläufig festgenommen. Die beiden 32- und 39-Jährigen stehen unter Verdacht,... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: 8 Monate Pandemie

Sendung vom 26.11.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Lösungsansätze für eine bessere Zukunft

Sendung vom 24.11.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der neue Stadteingang Elbbrücken und Mobilitätswende in der HafenCity

Sendung vom 11.11.2020