Hamburg, 03.06.2020 12:49 Uhr

Blaulicht


12:16 Uhr | 26.03.2020

Wegen Corona-Verordnung

Stadtreinigung baut Lampedusa-Zelt ab

Aufgrund der Coronakrise hat die Hamburger Stadtreinigung heute am frühen Morgen das sogenannte Lampedusa-Zelt auf dem Steindamm, hinter dem Hauptbahnhof abgebaut. Nach der Corona-Verordnung, alle öffentlichen Einrichtungen zu schließen, war das Zelt bereits letzte Woche geschlossen worden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung arbeiteten bei dieser Aktion teilweise unter Vollschutz. Der Zeltabbau wurde von der Polizei gesichert. Das Zelt hatte seit 2013 als Dauermahnwache für das Bleiberecht von Geflüchteten auf dem Steindamm gestanden. Gelände der Stadtreinigung verwahrt werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.05.2020

Schwerer Unfall in Schnelsen

Ein 70-Jähriger hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit Vollgas auf eine Lokal-Terrasse gerast. Dabei wurden drei Personen teils lebensgefährlich verletzt.... [mehr]

30.05.2020

Protest gegen Corona-Einschränkungen

Am Rödingsmarkt haben Demonstranten heute unter dem Motto „Mahnwache für das Grundgesetz“ gegen die Corona-Einschränkungen protestiert. Sie kritisierten unter anderem die... [mehr]

01.06.2020

81-jährige Autofahrerin durchbricht Gitter

Am Sonntagnachmittag hat eine 81-jährige Autofahrerin ein Absperrgitter auf einem Supermarktparkplatz in Hoisbüttel durchbrochen, daraufhin blieb ihr Wagen schräg in der... [mehr]

27.05.2020

Feuer in Seniorenheim in Bad Bramstedt

In einer Seniorenwohnanlage in Bad Bramstedt hat ein Brand am späten Dienstagabend einen Großalarm bei der Feuerwehr ausgelöst. Aus bisher ungeklärten Ursachen war das Feuer in... [mehr]

29.05.2020

Polizeikontrollen in mehreren Stadtteilen

Bereitschaftspolizisten haben gestern in mehreren Stadtteilen, bis in die Nacht hinein, die Einhaltung der Corona-Verordnungen kontrolliert. Besonders im Fokus stand dabei die... [mehr]

27.05.2020

Überfall auf älteres Ehepaar

In Hamburg Schnelsen ist heute Vormittag ein älteres Ehepaar in seinem Einfamilienhaus überfallen worden. Nach ersten Erkenntnissen haben zwei maskierte Täter die beiden... [mehr]

30.05.2020

Erneuter Unfall in der Waitzsstraße

In der Waitzstraße ist ein Mann am Vormittag mit seinem Auto in den Hauseingang einer HNO-Praxis gefahren. Dort blieb das Fahrzeug stecken, wodurch der Fahrer seinen Pkw... [mehr]

02.06.2020

Motorradfahrerin schwer verletzt

Am frühen Montagabend ist eine Motorradfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie soll fast ungebremst in das Heck eines VW-Busses gefahren sein und sich daraufhin... [mehr]

28.05.2020

Elmshorn: Bankautomat gesprengt

In einer Bank in Elmshorn ist in der Nacht ein Geldautomat gesprengt worden. Zwei der mutmaßlichen Tatverdächtigen konnten bereits durch eine großangelegte Suchaktion in der... [mehr]