Hamburg, 05.04.2020 02:19 Uhr

Gesellschaft


13:18 Uhr | 23.03.2020

Lieferservice jetzt auch für Privathaushalte

Warenlieferung in der Corona-Krise

Normaler Alltag herrscht in der Hansestadt schon lange nicht mehr. Doch während das öffentliche Leben weitestgehend eingeschränkt worden ist, sorgt das Team von „Stadt Land Frucht“ weiterhin für frisches Obst und Gemüse am Arbeitsplatz - und das täglich. Doch in Zeiten von Corona stehen auch sie vor großen Herausforderungen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.04.2020

"Sportprüfungen finden in jedem Fall statt"

Schulsenator Ties Rabe, SPD, versichert, die Sportprüfungen würden in jedem Fall stattfinden - im mündlichen, im schriftlichen und im sportpraktischen Prüfungsteil. Niemand... [mehr]

04.04.2020

143 weitere Corona-Fälle in Hamburg

Seit gestern ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Hamburg um 143 weitere Fälle gestiegen. Damit hat die Hansestadt nun insgesamt 2.882 bestätigte Fälle von... [mehr]

02.04.2020

Häusliche Gewalt - Die Ruhe vor dem Sturm?

Seit Beginn der Kontaktsperre befürchten Experten vermehrt Fälle von häuslicher Gewalt. Laut Hamburger Polizei gebe es aktuell noch keinen offiziellen Anstieg der... [mehr]

03.04.2020

Neue Bewohnerparkzonen kommen verspätet

Die Einführung der zwei neuen Bewohnerparkgebiete in der Sternschanze und im Karolinenviertel wird vorerst nicht wie geplant am 15. April in Kraft treten. Das gab der... [mehr]

03.04.2020

Hamburg Box: Kostenlose Nutzung für Händler

Die Hamburg Box, mit der seit März Pakete an Hamburger Bahnhöfen und Haltestellen empfangen werden können, soll Händlern nun bis vorerst Ende April kostenlos zu Verfügung... [mehr]

02.04.2020

Sport-Abitur nicht sicher

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen Abiturienten mit dem Fach Sport nun auf ein anderes Fach ausweichen, da die praktischen Prüfungen in diesem Jahr nicht sichergestellt werden... [mehr]

03.04.2020

Hamburger wollen mehr als Klatschen

Jeden Abend um 21 Uhr klatschen immer noch viele Hamburgerinnen und Hamburger auf ihren Balkonen, um sich bei allen Pflegekräften, Supermarkt-Mitarbeitern und vielen anderen zu... [mehr]

02.04.2020

Weniger Patienten in der Notaufnahme

In Folge der Corona-Pandemie ist der Andrang von Patienten mit anderen Krankheiten in den Notaufnahmen der Hamburger Krankenhäuser deutlich zurückgegangen. Dabei bleiben unter... [mehr]

02.04.2020

Gastronomie: Kreativ durch die Krise

Die Gastronomie in Hamburg steht still. Durch die Ausgangsbeschränkungen befinden sich Restaurants, Cafés und Bars im Moment in einer Zwangspause. Doch viele Gastronomen... [mehr]