Hamburg, 02.04.2020 21:04 Uhr

Stadtgespraech


14:31 Uhr | 21.03.2020

Als Dank an Ärzte, Krankenpfleger und andere Helfer

Menschen in Hamburg applaudieren

Auch gestern Abend haben wieder viele Menschen in Hamburg von ihren Balkonen und aus ihren Fenstern heraus um 21 Uhr applaudiert. Über die sozialen Medien wird derzeit dazu aufgerufen, jeden Abend mit Applaus Ärzten, Sanitätern, Krankenpflegern und anderen Menschen zu danken, die sich in der aktuellen Corona-Krise für die Gesundheit und Sicherheit aller einsetzen. Auch in China, Spanien und Italien hatte es zuvor ähnliche Aktionen gegeben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.03.2020

UKE: Informationen zur Impfstoffentwicklung

UKE-Experten informieren über den aktuellen Stand der Impfstoffentwicklung gegen das Coronavirus. [mehr]

26.03.2020

Familienleben in Zeiten von Corona

Seit genau 11 Tagen sind Mama Anja und Papa Jan aus Norderstedt nun schon mit ihren drei Kindern zu Hause. Heute durften wir einen Blick in das virtuelle Klassenzimmer von dem... [mehr]

27.03.2020

Nur wenige Blumenläden öffnen wieder

Obwohl die Hamburger Blumenläden seit kurzer Zeit unter den aktuell verfügten Sicherheitsvorkehrungen wieder öffnen dürfen, haben nur wenige diese Möglichkeit umgesetzt. Grund... [mehr]

30.03.2020

SKH fordert Verschiebung der Prüfungen

Die SchülerInnenkammer Hamburg fordert erneut eine Verschiebung aller Abschlussprüfungen. Für sie sei eine reguläre Durchführung des Abiturs in der jetzigen Situation... [mehr]

02.04.2020

Alter Elbtunnel am Wochenende geschlossen

Der Alte Elbtunnel wird am kommenden Wochenende geschlossen. Vergangenen Sonnabend und Sonntag war der Tunnel vermehrt touristisch genutzt worden. Das sei laut Betreiber HPA... [mehr]

30.03.2020

Angespannte Stimmung in den Krankenhäusern

Maik Sprenger von der Hamburger Krankenhausbewegung, spricht über die angespannte Situation in den Krankenhäusern der Hansestadt. So fehle es nicht nur an Schutzausrüstung und... [mehr]

30.03.2020

"Dialog im Dunkeln" vor dem Aus

Die Hamburger Attraktion „Dialog im Dunkeln“ steht wegen der andauernden Corona-Krise vor dem Aus. Das Dialoghaus habe seit dem 16. März wegen der geltenden Corona-Verordnungen... [mehr]

30.03.2020

Foto-Aktion im Hamburger Michel

Auch am gestrigen Sonntag hat in der St. Michaelis Kirche wieder ein Gottesdienst stattgefunden. Bei uns konnten die Zuschauer die Predigten von Pastor Stefan Holtmann und... [mehr]

27.03.2020

Familienleben in Zeiten von Corona

7 Tage lang haben wir unsere Tagebuchfamilie in ihrer Corona-Zeit begleitet. Täglich haben uns Mama Anja, Papa Jan und die Kinder Jonas, Max und Mia, mit Videos aus ihrem... [mehr]