Hamburg, 07.07.2020 20:57 Uhr

Stadtgespraech


18:05 Uhr | 20.03.2020

Auch Restaurants geschlossen

Ausgangssperre: Entscheidung am Sonntag

Es ist bereits leerer geworden auf Hamburgs Straßen, viele Bürgerinnen und Bürger bleiben im Angesicht des Corona-Virus zuhause. Allerdings ist derzeit nicht klar, ob diese freiwillige Isolation ausreicht, um die weitere Ausbreitung einzudämmen. Auch, weil sich nicht jeder daran hält, sogenannte Corona-Parties sorgen für Kopfschütteln. Jetzt wird eine Verschärfung der Maßnahmen diskutiert. Am Ende könnte das eine Ausgangssperre bedeuten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.07.2020

Kunden und Mitarbeiter in großer Sorge

Wegen der geplanten Schließung von vier Karstadt-Galeria-Kaufhof-Standorten in Hamburg haben am Mittag erneut Mitarbeitende und Kunden demonstriert. Der Protestzug mit über 100... [mehr]

07.07.2020

Schanzenviertel: Drei Jahre nach G20

7. Juli. Der Tag ist in Hamburg mittlerweile mit diesen Erinnerungen hier verbunden. Drei Jahre ist es jetzt her, dass Randalierer am morgen des 7. Juli während des G20-Gipfels... [mehr]

01.07.2020

Modellbau Welten in Bispingen eröffnet

Einige Male musste die Eröffnung der Modellbau Welten in Bispingen vor den Toren Hamburgs verschoben werden zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie. Doch heute war es so weit.... [mehr]

03.07.2020

Alkohol-Verkaufsverbot gegen Cornern?

Viele Menschen, die sich Alkohol aus dem Kiosk besorgen und ihn dann an der Straßenecke trinken – das sogenannte „Cornern“ lässt sich im Schanzenviertel schon länger... [mehr]

07.07.2020

Café Seeterrassen soll abgerissen werden

Das Café Seeterrassen in Planten un Blomen soll abgerissen werden. Das bestätigte ein Sprecher der Hamburg Messe und Congress heute gegenüber Hamburg 1. Wie das Hamburger... [mehr]

28.06.2020

Demo gegen Sanierung des Bismarck-Denkmals

Unter dem Motto „Bismarck stoppen!“ haben am Sonntag rund 120 Menschen für einen sofortigen Sanierungsstopp des Hamburger Bismarck-Denkmals demonstriert. Sie fordern neue... [mehr]

02.07.2020

Keine Anklagen wegen Polizeigewalt

Seit den G20-Ausschreitungen in Hamburg vor knapp drei Jahren hat es bisher keine einzige Anklage wegen strafbarer Polizeigewalt gegeben. Das geht aus einer Antwort des... [mehr]

02.07.2020

Stutthof-Prozess: Anklage wird beschränkt

Im Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. will das Hamburger Landgericht die Anklage auf Beihilfe zum vollendeten Mord herabsetzen. Diese Beschränkung war zuvor von... [mehr]

07.07.2020

NABU warnt vor schlechter Hafen-Luft

Der NABU Hamburg hat heute die Ergebnisse einer eigens in Auftrag gegebenen Luftmessung am Hafen vorgestellt. Der Umweltverband bezeichnete die Ergebnisse als... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020