Hamburg, 05.04.2020 02:48 Uhr

Politik


18:52 Uhr | 11.03.2020

Amtliches Wahlergebnis veröffentlicht

SPD und Grüne verhandeln Koalition

Seit zweieinhalb Wochen bekannt, seit heute offiziell: Hier bestätigt der Landeswahlausschuss das amtliche Endergebnis der Bürgerschaftswahl. Die Nachprüfung hat nochmals bestätigt: Die SPD stellt fortan mit 54 Sitzen die meisten Abgeordneten in der Bürgerschaft. Die CDU bekommt 15 Sitze, die Grünen 33, die Linke 13, die AfD 7 - dazu das Direktmandat für Anna von Treuenfels von der FDP. Die Sitzverteilung ergibt komfortable Mehrheit für Grüne und die SPD, die beide offiziell in Koalitionsverhandlungen gehen wollen. Das hatte der Landesvorstand der SPD gestern/am Dienstag Abend einstimmig beschossen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.04.2020

Bürgerschaft hebt Schuldenbremse auf

Die Hamburgische Bürgerschaft hat in ihrer gestrigen Sitzung die Aufhebung der Schuldenbremse beschlossen. Grund hierfür ist die „außergewöhnliche Notsituation“ in Folge der... [mehr]

14.03.2020

Start der Koalitionsverhandlungen verschoben

Wegen des Coronavirus wird der für Montag geplante Start der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und GRÜNEN um zwei Wochen verschoben. Das teilten beide Parteien am Samstag... [mehr]

02.04.2020

Neuer Bußgeldkatalog für Hamburg

Der Hamburger Senat will heute eine neue Verordnung zur Corona-Pandemie beschließen. Darin ist auch ein Bußgeldkatalog enthalten, der nun regeln soll, wie Ordnungswidrigkeiten... [mehr]

24.03.2020

Polizei warnt vor "Coronakriminalität"

Innensator Andy Grote war bei der heutigen Landespressekonferenz mit dabei und warnte vor Coronakriminalität. [mehr]

27.03.2020

Koalitionsverhandlungen erneut verschoben

Der für kommende Woche geplante Start der Koalitionsverhandlungen zwischen SDP und Grünen wird erneut verschoben. Darauf haben sich die beiden Parteien gestern geeinigt.... [mehr]

02.04.2020

Bußgeldkatalog tritt Freitag in Kraft

Um das Virus weiter einzudämmen hat der Senat heute einen Bußgeldkatalog beschlossen, der nun Ordnungswidrigkeiten gegen die aktuell geltenden Allgemeinverfügungen regeln soll.... [mehr]

13.03.2020

Schulen und Kitas ab Montag geschlossen

Aufgrund des Coronavirus wird das öffentliche Leben immer weiter eingeschränkt. Die Zahl der bestätigten Infektionen in Hamburg ist mittlerweile auf 123 Fälle gestiegen und... [mehr]

01.04.2020

Regierungserklärung des Ersten Bürgermeisters

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat die Hamburgerinnen und Hamburger weiter um Geduld gebeten. Oberste Priorität sei es, die Schwächsten unter uns zu schützen,... [mehr]

02.04.2020

Neue Verordnung für Hamburg

Der Hamburger Senat hat heute einen Bußgeldkatalog beschlossen, der nun Ordnungswidrigkeiten gegen die aktuell geltenden Allgemeinverfügungen regeln soll. So müssen die... [mehr]