Hamburg, 05.04.2020 02:47 Uhr

Politik


14:54 Uhr | 11.03.2020

Bürgerschaftswahl 2020

Amtliches Endergebnis bekannt gegeben

Rund zweieinhalb Wochen nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg hat der Landeswahlausschuss am Mittwoch das amtliche Endergebnis bekannt gegeben. Dabei gibt es laut Statistikamt Nord keine wesentlichen Abweichungen zu dem vorläufigen Ergebnis. Auch bei den Mandaten oder bei der Sitzverteilung gibt es keine Änderungen. Nur die Wahlbeteiligung wurde von 63,2 auf 63 Prozent korrigiert. Grund hierfür seien laut Landeswahlleiter Fehler bei der Erfassung von Wählerinnen und Wählern mit Wahlschein gewesen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.03.2020

LPK über den aktuellen Stand zum Corona-Virus

Die Zahl der Corona-Infizierten in Hamburg ist um 248 neue Fälle auf 1237 gestiegen. Wie der Senat heute mitteilte, werden aktuell 72 Patienten in einem Krankenhaus behandelt,... [mehr]

24.03.2020

Justiz in Zeiten der Corona-Pandemie

Die Zahl der Corona-Infektionen in Hamburg steigt - davon betroffen ist mittlerweile auch der Justizvollzug. Im Hamburger Gefängnis sind die ersten beiden Corona-infektionen... [mehr]

02.04.2020

Neue Verordnung für Hamburg

Der Hamburger Senat hat heute einen Bußgeldkatalog beschlossen, der nun Ordnungswidrigkeiten gegen die aktuell geltenden Allgemeinverfügungen regeln soll. So müssen die... [mehr]

18.03.2020

Leben in Hamburg unter Corona

Das Coronavirus, es sorgt für eine denkwürdige konstituierende Bürgerschaftssitzung. Jeder zweite Platz blieb heute leer. Um den empfohlenen Sicherheitsabstand zu... [mehr]

27.03.2020

Koalitionsverhandlungen erneut verschoben

Der für kommende Woche geplante Start der Koalitionsverhandlungen zwischen SDP und Grünen wird erneut verschoben. Darauf haben sich die beiden Parteien gestern geeinigt.... [mehr]

02.04.2020

Bürgerschaft hebt Schuldenbremse auf

Die Hamburgische Bürgerschaft hat in ihrer gestrigen Sitzung die Aufhebung der Schuldenbremse beschlossen. Grund hierfür ist die „außergewöhnliche Notsituation“ in Folge der... [mehr]

14.03.2020

Start der Koalitionsverhandlungen verschoben

Wegen des Coronavirus wird der für Montag geplante Start der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und GRÜNEN um zwei Wochen verschoben. Das teilten beide Parteien am Samstag... [mehr]

24.03.2020

Polizei warnt vor "Coronakriminalität"

Innensator Andy Grote war bei der heutigen Landespressekonferenz mit dabei und warnte vor Coronakriminalität. [mehr]

31.03.2020

Bürgerschaft tagt erstmals im Großen Festsaal

Wegen der andauernden Corona-Pandemie verlegt die Hamburgische Bürgerschaft ihre Sitzung in den Großen Festsaal des Rathauses. Über diesen historischen Schritt haben wir uns... [mehr]