Hamburg, 05.04.2020 03:22 Uhr

Blaulicht


18:36 Uhr | 10.03.2020

Fahrerin wollte vermutlich Tier ausweichen

Kleinwagen fliegt auf die Seite

In Lehmsahl-Mellingstedt auf der Straße Radekoppel ist am Nachmittag eine Frau mit ihrem Kleinwagen verunglückt. Die Fahrerin wollte vermutlich einem Tier ausweichen, woraufhin das Auto auf die Seite kippte und mitten auf der Straße liegen blieb. Die 54-Jährige konnte sich unverletzt aus dem Wagen befreien. Laut Polizei gab es keine weiteren verletzten Personen. Die Straße musste komplett gesperrt werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.04.2020

Farbanschlag auf Büro der Grünen

In Eimsbüttel haben Unbekannte am Donnerstagabend einen Farbanschlag auf das Büro der Grünen verübt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter mehrere Zeichen und Sprüche... [mehr]

16.03.2020

Coronaverdachtsfall in Feuerwache

Die Feuerwache 12 in Altona ist am Sonntagabend wegen eines Coronaverdachtsfalls geschlossen worden. Alle Mitarbeiter wurden daraufhin vorsorglich in häusliche Quarantäne... [mehr]

27.03.2020

Müllpresse brennt auf Krankenhausgelände

Auf dem Gelände des Boberger Krankenhauses hat am Morgen eine Müllpresse gebrannt. Wegen der starken Rauchentwicklung rückte die Hamburger Feuerwehr mit 36 Einsatzkräften an,... [mehr]

04.04.2020

A23: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Auf der A23 auf Höhe Eidelstedt ist am Nachmittag ein Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer die Kontrolle über sein... [mehr]

27.03.2020

Feuer in Einfamilienhaus in Sasel

In Sasel hat in der Nacht ein Einfamilienhaus gebrannt. Die Feuerwehr Hamburg war von den beiden Bewohnern des Hauses alarmiert worden, die sich bereits vor Eintreffen der... [mehr]

23.03.2020

Kontrolle des neuen Kontaktverbots

Seit Sonntag ist es beschlossene Sache: Auch in Hamburg greift ab jetzt das Kontaktverbot. Die Polizei kontrolliert seit heute alle öffentlichen Plätze und schaut, dass nicht... [mehr]

18.03.2020

Frau stirbt bei Brand in Einfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Wandsbek ist in der vergangenen Nacht eine Frau ums Leben gekommen. Nachdem die Feuerwehr die reglose Frau aus dem Haus gerettet... [mehr]

19.03.2020

Fahndung nach Überfall in Tonndorf

Nach einer versuchten räuberischen Erpressung, fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem bislang unbekannten Täter. Der Mann hatte in der Nacht zum 11. Februar zwei... [mehr]

17.03.2020

Bauarbeiter ums Leben gekommen

Bei einem Zusammensturz eines Baugerüstes auf St. Pauli ist ein Bauarbeiter ums Leben gekommen. Drei weitere wurden verletzt. Die Feuerwehr ist derzeit mit einem Großaufgebot... [mehr]