Hamburg, 05.04.2020 01:31 Uhr

Verkehr


18:21 Uhr | 03.03.2020

Pläne konkretisieren sich

Neuer Citytunnel für Hamburgs S-Bahn

Wer in Hamburg mit der S-Bahn unterwegs ist, braucht mitunter starke Nerven. Denn Überlastungen und Störungen im S-Bahn-Netz sorgen immer wieder für Verspätungen. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatte der Schienenverkehrsbeauftragte der Bundesregierung Enak Ferlemann eine mögliche Lösung für Hamburg vorgestellt: Eine Verlegung der S-Bahn in einen zweiten Citytunnel. Nun scheinen sich diese Pläne zu konkretisieren.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.03.2020

Hamburger Flughafen meldet Kurzarbeit an

Der Hamburger Flughafen hat aufgrund des Corona-Virus Kurzarbeit angemeldet und das Terminal 2 geschlossen. Man stelle sich in den kommenden Wochen nur auf knapp zehn Prozent... [mehr]

27.03.2020

Erneute Sperrung der Amsinckstraße

Die Amsinckstraße wird am Wochenende aufgrund von Brückenarbeiten erneut voll gesperrt. Von Freitag, 21 Uhr, bis Montagfrüh, 5 Uhr, wird der Abschnitt zwischen der... [mehr]

16.03.2020

ADFC begrüßt die neue StVO

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub begrüßt die neue Straßenverkehrsordnung, fordert aber weitere Maßnahmen zum Schutz von Radfahrern. Mit der neuen Straßenverkehrsordnung gilt... [mehr]

11.03.2020

U1-Sperrung zwischen Farmsen und Volksdorf

Die U1 wird von Donnerstag bis Sonntag, Betriebsschluss, zwischen Volksdorf und Farmsen gesperrt. Grund hierfür sind Bauarbeiten an den Gleisen. Die HOCHBAHN stellt im Takt der... [mehr]

25.03.2020

U1-Sperrung zw. Fuhlsbüttel Nord und Ohlsdorf

Die U1 wird von Sonnabend, den 28. März. bis einschließlich Sonntag, den 29. März, zwischen den Haltestellen Fuhlsbüttel Nord und Ohlsdorf in beide Richtungen voll gesperrt.... [mehr]

11.03.2020

Gasleck am Ballindamm vermutet

An der Kreuzung Alstertor/Ballindamm sind die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr am Mittwochnachmittag zu einem vermuteten Gasleck gerufen worden. Mit einem Großaufgebot sind... [mehr]

01.04.2020

Zusätzliches ÖPNV-Nachtangebot

Ab heute bieten Taxis und Moia-Fahrzeuge in Hamburg nachts von 0 bis 6 Uhr ein zusätzliches Angebot im öffentlichen Nahverkehr an. Menschen, die aus wichtigen Gründen auf die... [mehr]

20.03.2020

MOIA stellt Dienste vorübergehend ein

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus, stellt der Sammeltaxi-Dienst MOIA seine Dienste in Hamburg ab dem 1. April vorübergehend ein. Bereits in den kommenden Tagen soll das... [mehr]

30.03.2020

Einigung eingereicht

Der Verkehrsclub Deutschland, die Deutsche Bahn und der Senat haben ihre Einigung zur Verlegung des Fernbahnhofs Altona beim Oberverwaltungsgericht eingereicht. Ein... [mehr]