Hamburg, 06.04.2020 22:34 Uhr

Stadtgespraech


16:45 Uhr | 11.09.2019

Hobby-Fotografen dürfen aufatmen

Debatte um Foto-Rechte beim Blue Port

Erleichterung bei Hobby-Fotografen – im Streit um die Foto-Rechte am Blue Port, ist nun eine Lösung erzielt worden. So dürfen Hobby-Fotografen weiterhin Bilder des Blue Ports veröffentlichen, solang die Nutzung nicht kommerziell ist. Das teilten die Veranstalter des Blue Ports auf ihrere Homepage mit. In den vergangenen Tagen war eine hitzige Debatte über die Foto-Rechte am Blue-Port entstanden, weil eine Hamburgerin zur Kasse gebeten worden war, nachdem sie ein Foto der Lichtinszenierung auf Instagram gepostet hatte.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.04.2020

Bewohner aus Seniorenheim ziehen um

Auch soll es nun einen ersten Todesfall in dem Seniorenheim in Wellingsbüttel gegeben haben. Eine Untersuchung der Gerichtsmedizin soll nun klären, ob das Coronavirus... [mehr]

30.03.2020

Stabi baut digitales Angebot aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie baut die Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek ihr digitales Angebot weiter aus. Seit der Schließung des Präsenzbetriebes der... [mehr]

02.04.2020

Alter Elbtunnel am Wochenende geschlossen

Der Alte Elbtunnel wird am kommenden Wochenende geschlossen. Vergangenen Sonnabend und Sonntag war der Tunnel vermehrt touristisch genutzt worden. Das sei laut Betreiber HPA... [mehr]

30.03.2020

Corona-Hilfspaket: Anträge verzögern sich

Auftragsstornierungen und Ladenschließungen: viele Selbständige und Kleinunternehmer kämpfen in der Corona-Krise um die berufliche Existenz. Um eine Insolvenzwelle zu... [mehr]

03.04.2020

Corona-Testzentrum in Bergedorf startet

Der Allgemeinmediziner und Initiator des Testzentrums in Bergedorf Gregor Brinckmann erklärt uns warum es seiner Meinung nach wichtig ist, dass Hamburg so ein Testzentrum hat... [mehr]

03.04.2020

Sommersemester an Unis findet statt

Das Sommersemester an den Hamburger Hochschulen beginnt am 20. April. Das gab die Wissenschaftsbehörde heute bekannt. Lehr- und Veranstaltungsangebote sollen den Studierenden... [mehr]

01.04.2020

Corona Sorgentelefon

Für fast alle ist die aktuelle Situation zu Hause neu und nicht immer harmonisch. Clemens von Lassaulx hat das "Corona Sorgentelefon" ins Leben gerufen. Hier können alle... [mehr]

31.03.2020

Corona Soforthilfe online

Um kurz vor Mitternacht gestern Abend ist die Hamburger Corona Soforthilfe online gegangen. Die Link auf der Website der Investitions-und Förderbank sollte eigentlich bereits... [mehr]

30.03.2020

Datenschützer zu digitaler Coronabekämpfung

Johannes Caspar, Hamburgischer Datenschutzbeauftragter, im Interview über die Weitergabe von Handydaten zur Coronabekämpfung, den Unterschied zwischen problematischen und... [mehr]