Hamburg, 02.04.2020 17:24 Uhr

Gesellschaft


15:07 Uhr | 31.08.2019

Acht weitere Anklagen

Rolling Stones Freikarten-Affäre

Die Freikarten-Affäre um das Rolling-Stones-Konzert weitet sich aus. Nach Medienberichten soll eine Senats-Anfrage der FDP ergeben haben, dass acht Politiker und Beamte mit einem Gerichtsverfahren rechnen müssen. Weiterhin läuft gegen 30 Beamte ein Disziplinarverfahren der Stadt. Alle müssen sich dem Vorwurf stellen, Freikarten für das Konzert der Stones vor zwei Jahren im Stadtpark angenommen zu haben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.03.2020

Italienische Corona-Patienten gelandet

Am Hamburg Airport ist gestern Abend ein Flugzeug mit Corona-Patienten aus Norditalien gelandet. Für den Krankentransport nutzte die Bundeswehr einen Airbus der Luftwaffe.... [mehr]

31.03.2020

Keine Mundschutzpflicht in Hamburg

Einkaufen, womöglich nur noch mit Mundschutz? In Österreich soll es laut Kanzler Sebastian Kurz Pflicht werden, Mund-, und Nasenschutz in Supermärkten zu tragen, gegebenenfalls... [mehr]

01.04.2020

Wettbewerblicher Dialog Stadtteil Grasbrook

Der wettbewerbliche Dialog zur Gestaltung des neuen Stadtteils Grasbrook soll trotz der Corona-Krise planmäßig abgeschlossen werden, damit mit anschließenden Planungsschritten... [mehr]

31.03.2020

"Hamburg soll Grundeinkommen testen!"

Die Volksinitiative „Hamburg soll Grundeinkommen testen!“ ist zustande gekommen. Das hat der Hamburger Senat heute bekannt gegeben. Das Bezirksamt Nord hatte dazu die... [mehr]

02.04.2020

Weniger Patienten in der Notaufnahme

In Folge der Corona-Pandemie ist der Andrang von Patienten mit anderen Krankheiten in den Notaufnahmen der Hamburger Krankenhäuser deutlich zurückgegangen. Dabei bleiben unter... [mehr]

31.03.2020

Unterstützung für arbeitslose Mieter

Mieterinnen und Mieter, die aufgrund der Corona-Krise ihren Job verloren haben, sollen nun stärker unterstützt werden. Ohne vorherige Vermögensprüfung zahlt die Stadt Hamburg... [mehr]

01.04.2020

Auswirkungen auf die Psyche

"Der Ausbruch des neuartigen Corona-Virus macht manchen Menschen Angst. Das ist normal und nachvollziehbar", so Prof. Dr. Jürgen Gallinat, Direktor der Klinik und Poliklinik... [mehr]

31.03.2020

Abstand halten und Händewaschen

Aktuell nähen viele Hamburgerinnen und Hamburger Schutzmasken selbst. Warum die aber nur bedingt vor dem Covid 19 Erreger schützen, das erklärt Dr. Pedram Emami von der... [mehr]

01.04.2020

Rekordzahl an Erstklässlern

Im kommenden Schuljahr startet in Hamburg eine Rekordzahl an Erstklässlern. Vorläufig 15.944 neue Schülerinnen und Schüler starten ab August an Hamburgs staatlichen... [mehr]