Hamburg, 02.04.2020 17:10 Uhr

Verkehr


16:25 Uhr | 21.03.2019

So kurz ticken Hamburgs Fußgängerampeln

3,2,1 - Rot!

In Hamburg wird einiges getan für den Rad- und Autoverkehr. Doch was ist eigentlich mit den Fußgängern? Die meisten von uns haben es wohl schon erlebt: Man geht über die grüne Ampel, doch noch ehe man die Mitte der Straße erreicht hat, springt die Anzeige auf Rot. In den sozialen Netzwerken hatten wir Sie dazu aufgerufen, uns Ampeln zu nennen, die es einem besonders schwer machen, die Kreuzung sicher zu passieren. Und die Resonanz war riesig, über 200 Zuschriften haben uns erreicht. Unsere Reporterin Sarah Schmerse hat sich auf den Weg gemacht, um die Ampeln mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.03.2020

Neuer Citytunnel für Hamburgs S-Bahn

Wer in Hamburg mit der S-Bahn unterwegs ist, braucht mitunter starke Nerven. Denn Überlastungen und Störungen im S-Bahn-Netz sorgen immer wieder für Verspätungen. Bereits im... [mehr]

11.03.2020

Wallringtunnel ab Sonntag freigegeben

Ab Sonntag wird der Wallringtunnel wieder für den Verkehr freigegeben. Während der zweiwöchigen Sperrung über die Frühjahrsferien hatte der Landesbetrieb Straßen, Brücken und... [mehr]

16.03.2020

ADFC begrüßt die neue StVO

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub begrüßt die neue Straßenverkehrsordnung, fordert aber weitere Maßnahmen zum Schutz von Radfahrern. Mit der neuen Straßenverkehrsordnung gilt... [mehr]

03.03.2020

Bund legt neues Konzept für S-Bahn-Tunnel vor

Die Pläne für einen neuen S-Bahn-Tunnel werden offenbar immer konkreter. So soll ein erste Konzept, dass dem Hamburger Abendblatt vorliegt, für den 5,5-Kilometer langen... [mehr]

29.03.2020

Corona: Senat kündigt Anpassungen im ÖPNV an

Damit Fahrgästen im Zuge der Corona-Krise einen ausreichenden Abstand halten können, hat der Senat angekündigt den Linienbetrieb zum 1. April anzupassen. So sollen einzelne... [mehr]

18.03.2020

Metronom reduziert Fahrangebot

Auch die Regionalbahngesellschaft Metronom wird ihr Fahrangebot ab der nächsten Woche deutlich reduzieren. Aktuell arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, gemeinsam... [mehr]

01.04.2020

Zusätzliches ÖPNV-Nachtangebot

Ab heute bieten Taxis und Moia-Fahrzeuge in Hamburg nachts von 0 bis 6 Uhr ein zusätzliches Angebot im öffentlichen Nahverkehr an. Menschen, die aus wichtigen Gründen auf die... [mehr]

02.03.2020

Flugausfälle am Airport

Am Hamburg Airport ist es am Nachmittag zu Verspätungen und Flugausfällen bei Flügen aus bzw. nach Frankfurt gekommen. Grund dafür war eine Drohnen-Sichtung in der Nähe des... [mehr]

20.03.2020

MOIA stellt Dienste vorübergehend ein

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus, stellt der Sammeltaxi-Dienst MOIA seine Dienste in Hamburg ab dem 1. April vorübergehend ein. Bereits in den kommenden Tagen soll das... [mehr]