Forschung und Entwicklung: 500.000€ pro Projekt für Unternehmen. Investitionsförderung Zukunft

Forschung und Entwicklung in Unternehmen kosten Geld und haben Risiken. Diese Risiken bestehen im Nichterfolg. Trotzdem entstehen Personalkosten für diese Entwicklungen und Forschungen. Um die Zukunft zu fördern, gibt es EUROSTARS. Das Förderprogramm für die Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungstreibenden kann bis zu 500.000€ Zuschuss als geschenktes Geld vom der EU liefern. Aber nicht nur EU-Länder können teilnehmen. Als Projekt zur Verbesserung der Länder verschiedener Kontinente können auch Argentinien, Kanada oder auch andere Länder teilnehmen. Gefördert werden: forschungs- und entwicklungsbezogene Kosten bis zur Erstellung eines Prototyps. Aber keine (!) Serienproduktion. Praxisbeispiele sind: Gemüse-Wasch und Schneideanlage mit Wasserreduzierung, kein Chlor, Rohstoffeffizient. Oder auch cloudbasierte Krebstherapie-Datenbank (Therapien an einer Stelle zeitgenau gesammelt und Ergebnisse für andere zur Verfügung gestellt (Suchalgorhytmen)), oder dreidimensionale Geodatenbasis für Flughäfen (Navigationshilfen für Flugzeuge, Landen/Starten). Mehr Info gibt es auf www.foerdermittel-testen.de