Finanzierungsstruktur bei Investitionen mit Förderprogrammen – An was gedacht werden sollte, um erfolgreich die Zukunft im Unternehmen zu gestalten!

Finanzierungsstruktur bei Investitionen ist für alle Branchen und Investitionsbereiche elementar. Ob Handwerk, Maschinenbau, Produktion, Automotive oder auch ob großes oder kleines Unternehmen: Fördermittel lassen viel Spielraum bei der Umsetzung von Investitionen, - wenn alles richtig beantragt wird. Diese Sendung erläutert wer und was förderfähig ist, welche Förderarten genutzt werden können, welche Planungsgrundsätze benötigt werden und auch welche Ziele zu hinterfragen sind. Um erfolgreich im Unternehmen zu wirken, braucht es auch eine Denke vom Ende her. Also nicht A dann B dann C und dann D, - sondern: was soll D darstellen und wie kommen wir bereits in Gedanken dort hin und was ist nötig an Finanzmitteln, um D zu haben. Kein Nacheinander, sondern ein Denken vom Ende her. Somit: Wo wollen Sie in 2030 mit Ihrem Unternehmen stehen? Wie soll es dort aussehen? Mehr Info gibt es auf www.foerdermittel-testen.de