Bürgerschaft debattiert über Klimawandel

Sonne satt und heiße Temperaturen. Die Hitzewelle hat auch Hamburg erreicht. Bei diesen hohen Temperaturen, da helfen Schatten - und vor allem Wasser. Und genau darum ging es heute auch in der letzten Sitzung der Bürgerschaft vor der Sommerpause. Die Grünen hatten das Thema Klimawandel und dessen Auswirkungen mit Starkregen und Trockenperioden auf die Agenda der Aktuellen Stunde gesetzt. Dabei ging es um neue Strategien im Umgang mit der Ressource Wasser. Kritik kam von der Opposition.